Donnerstag, 04.06.20 17:00 bis Donnerstag, 04.06.20 18:30 - +++ONLINE+++

„Dem Klimawandel begegnen – sozial, gerecht, nachhaltig“ | Online-Diskussionsreihe 'kommunal regional digital:'


Terminexport im ICS-Format

Die Welt ist im Wandel – nicht erst seit Beginn der Corona-Krise. Mobilitätswende, Klimawandel, Strukturwandel und Digitalisierung stellen vier der großen Herausforderungen für die Kommunen dar.

Bild: FES kommunal regional digital:

Online-Diskussionen zu kommunalen Herausforderungen
Veranstaltet von der Friedrich-Ebert-Stiftung, unterstützt durch die SGK


Donnerstag, 04.06.2020, 17.00 – 18.30 Uhr

„Dem Klimawandel begegnen – sozial, gerecht, nachhaltig“ 

Der Klimawandel beschäftigt die Kommunalpolitik nicht erst seit den Demonstrationen von Fridays-for-Future. Saubere Luft in unseren Kommunen, bezahlbare Stromrechnungen und nachhaltiger Ausbau erneuerbarer Energien sind seit jeher das Markenzeichen sozialdemokratischer Kommunalpolitik. Die soziale Frage nicht aus dem Blick verlieren und dennoch alles dafür tun, dass der Klimawandel positiv beeinflusst wird: Das ist unsere Aufgabe!

Diskussion mit:
Andreas Mucke, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal
Oliver Wagner, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

Moderation: Tom Hegermann, Journalist und Moderator

 

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung bis zum Vortag separat über den untenstehenden Anmeldelink an.
Sie erhalten am Morgen des Veranstaltungstages per E-Mail einen Link zur Teilnahme.

Datenschutz: Die Friedrich-Ebert-Stiftung nutzt für ihre Onlineangebote die leistungsfähige Software der US-Firma www.zoom.us. Die technische Infrastruktur von Zoom ist auf US-Servern hinterlegt. Die FES selbst legt im Zoom-System keine Daten von Teilnehmenden an. Das Anmeldemanagement erfolgt ausschließlich über die FES-eigene Datenbank. Im Sinne von Datensparsamkeit ist es möglich, den Zoom-Raum mit abgewandelter Namensgebung (z.B. nur Vorname oder Dienststelle) zu betreten. Eine Verpflichtuzng, Audio- und Webcam-Verbindung und Chatfunktion zu nutzen, besteht nicht.

Das Web-Seminar wird zu Dokumentationszwecken aufgezeichnet. 
Datenschutzhinweise

Arbeitseinheit: Landesbüro NRW

  • Profil

    Veranstaltungen, Projekte, Analysen und Hintergrundinformationen:

    • Demokratie
      Eine lebendige und starke Demokratie braucht Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.
    • Engagement
      Demokratie lebt vom Engagement der Bürger_innen.
    • Rechtsstaat
      Der Rechtstaat muss Freiheit und Sicherheit in Einklang bringen.
    • Kommunalpolitik
      In den Kommunen wird Politik unmittelbar gestaltet und erfahren.

    weitere Informationen

  • Kontakt

    Ansprechpartner

    Jochen Dahm

     0228 883-7106
    jochen.dahm(at)fes.de

nach oben