SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Steuern spar'n war gestern?!

Ein Gespräch über Kapitalismus, Steuern und Demokratie

Podiumsdiskussion mit Historiker Dr. Marc Buggeln, der Wissenschaftlichen Referentin des Netzwerks Steuergerechtigkeit Julia Jirmann  und dem ehemaligen Finanzminister des Landes NRW sowie Vorsitzenden der SPD Norbert Walter-Borjans. Moderiert wird die Veranstaltung von Maike Rademaker, freie Journalistin, unter anderem für Die Zeit.


Podiumsdiskussion | 14. November | 18:00–20:00 Uhr | Berlin


Steuern erscheinen vielfach als Belastung – "mehr Netto vom Brutto" gilt dabei als populäre Forderung. Zugleich benötigen der Staat und die Gesellschaft Steuern, um öffentliche Aufgaben zu erfüllen: Bildung und Kitas, Krankenhäuser und Verkehr, Schwimmbäder, Bibliotheken und vieles Weitere.


Auf der Podiumsveranstaltung diskutieren wir mit Norbert Walter-Borjans, Julia Jirmann und Marc Buggeln über das Verhältnis von Steuern, Demokratie und Kapitalismus: Gibt es einen strukturellen Zusammenhang von gerechter Besteuerung auf der einen und Demokratie und Partizipation auf der anderen Seite? Was bedeuten höhere Steuern für unsere Wirtschaft? Ist unser Steuersystem den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts gewachsen?
 

Eine Veranstaltung des Archiv für soziale Demokratie

 

Veranstaltungsort

Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin
Konferenzsaal 1
Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

Bus 100, 187 bis Haltestelle Lützowplatz,
Bus M29 bis Haltestelle Hiroshimasteg,
Bus 200 bis Haltestelle Tiergartenstraße
Parkmöglichkeiten stehen leider nicht zur Verfügung.

 

Bei Fragen zur barrierefreien Durchführung der Veranstaltung wenden Sie sich bitte vorab an uns.

Mit der Anmeldung wird der Friedrich-Ebert-Stiftung die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese für die Öffentlichkeitsarbeit, die Bewerbung eigener Angebote und zur Dokumentation in analoger und digitaler Form zu verwenden. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie damit nicht einverstanden sind.

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

Programm

18:00

Begrüßung

Dr. Andrä Gärber
Leiter der Abteilung Analyse, Planung und Beratung, FES

18:10

Steuern, Demokratie und Kapitalismus. Historische Erkundungen eines Spannungsfeldes

PD Dr. Marc Buggeln
Historiker FU Berlin

18:30

Podiumsdiskussion

  • Norbert Walter-Borjans, ehem. Finanzminister NRW sowie SPD-Parteivorsitzender
  • Julia Jirmann, Netzwerk Steuergerechtigkeit
  • PD Dr. Marc Buggeln, Historiker FU Berlin

Moderation: Maike Rademaker

20:00

Ausklang

Verantwortlich

PD Dr. Stefan Müller

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an

Karin Paffenholz
0228 883 8230

Anmeldung

Zur Teilnahme an der Veranstaltung vor Ort bitten wir um Anmeldung bis zum 10. November unter: public.history(at)fes.de


Norbert Walter-Borjans

Von 2010 bis 2017 war er Finanzminister des Landes NRW und in der Zeit mehrfach Vorsitzender der Finanzministerkonferenz. Mit Saskia Esken war von 2019 bis 2021 Parteivorsitzender der SPD. Zudem ist er Autor des Buches "Steuern – der große Bluff" (KiWi) über falsche Mythen der Steuersenkungslobby.


PD Dr. Marc Buggeln

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Friedrich-Meinecke-Institut für Geschichtswissenschaft der FU Berlin. Seine Habilitation „Das Versprechen der Gleichheit“ (Suhrkamp) über die Geschichte des Steuersystems in Deutschland wurde vom Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands ausgezeichnet.


Julia Jirmann

Als Wissenschaftliche Referentin beim Netzwerk Steuergerechtigkeit betreut sie dort die Bereiche Erbschaft und Vermögen. Zuvor war sie unter anderem für die KPMG AG im Bereich International Tax sowie für den Bund der Steuerzahler als Referentin für Steuerrecht und Steuerpolitik tätig.

Maike Rademaker

Die Moderatorin und freie Journalistin schreibt unter anderem für Die Zeit. Zuvor war sie zwölf Jahre Redakteurin bei der Financial Times Deutschland. Von 2014 bis 2018 leitete sie zudem die Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

LIVESTREAM

Datenschutzhinweis zum Video

X Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Eure Fragen ans Podium

Hier könnt Ihr Eure Fragen an unser Podium stellen. Auf einige davon werden wir am Ende der Veranstaltung eingehen. Die Fragen werden also in die Live-Veranstaltung aufgenommen und nicht im Chat beantwortet. Wenn Ihr eine der bereits gestellten Fragen besonders wichtig findet, gebt ihr einen Like.

 

Kommentarregeln

  • Bitte bleibt respektvoll und sachlich
  • Beiträge müssen sich auf das Thema der Veranstaltung beziehen
  • Keine Verbreitung strafbarer Inhalte
  • Keinerlei Beleidigungen oder Diskriminierungen von Menschen und Gruppen
  • Keine Werbung für Produkte oder Dienstleistungen
  • Keine Verletzung von Persönlichkeits- oder Urheberrechten
nach oben