Referat Lateinamerika und Karibik

Aktuelle Pressestimmen

Uruguay: El trabajo del futuro en el centro del debate

Sebastian Sperling, Landesvertreter der FES in Uruguay, im Audio-Interview von Radio Camacuá


weitere Informationen

Bolivia: Las encuestas electorales y el principio de la incertidumbre

Artikel von Amaru Villanueva Rance, wissenschaftlicher Mitarbeiter der FES in Bolivien, in Página Siete


weitere Informationen

Bolivia: los fantasmas de Macri y Maduro

Zitate von Philipp Kauppert, Landesvertreter der FES in Bolivien, im Artikel der Deutschen Welle


weitere Informationen

Con estas herramientas digitales usted podrá conocer más sobre las elecciones de 2019

El Espectador zitiert in einem Artikel Kristina Birke, Landesvertreterin der FES in Kolumbien:


weitere Informationen

Alemania busca ampliar la ayuda al plan de México para desarrollar Centroamérica, dice Ministro

sinembargo.mx zitiert in einem Artikel Niels Annen, Staatsminister des Auswärtigen Amtes, bei seinem Besuch zum 50jährigen Jubiläum der FES in Mexiko,

 

ebenso wie La Razón de México in "Las siete vidas de la socialdemocracia":

www.razon.com.mx/opinion/las-siete-vidas-de-la-socialdemocracia/


weitere Informationen

| Interview

Costa Rica will ab 2021 komplett auf Einwegplastik verzichten

Mirko Hempel, Landesvertreter der FES in Costa Rica, im Audio-Interview mit radioeins


weitere Informationen

Socialdemocracia: ¿Qué futuro?

Artikel von Hans Mathieu, Landesvertreter der FES in Mexiko, in nexos.com.mx


weitere Informationen

Sozialistische Länder: Was vom Sozialismus im 21. Jahrhundert übrig ist

Die FAZ zitiert in einem Artikel Philipp Kauppert, Landesvertreter der FES in Bolivien

(auch zu Kuba und Nicaragua):


weitere Informationen

Jóvenes sueñan ser agentes de cambio para transformar Honduras

criterio.hn zitiert in einem Artikel über das FES-Nachwuchsförderprogramm agentes de cambio Ingrid Roß, Landesvertreterin der FES in Honduras:


weitere Informationen

La inserción comercial internacional de Uruguay en la actual coyuntura

Artikel u. a. von Viviana Barreto, wissenschaftliche Mitarbeiterin der FES in Uruguay, in la diaria


weitere Informationen
  • Kontakt

    Referat Lateinamerika und Karibik

    Kontakt

    Claudia Freimann
    Hiroshimastr. 28
    10785 Berlin

    +49 30 269 35-7484
    +49 30 269 35-9253

    Claudia.Freimann(at)fes.de

  • Expertise

    Das Referat Lateinamerika und Karibik arbeitet in folgenden Themenfeldern:

    • Soziale Gerechtigkeit
    • Demokratie
    • Sozial-ökologische Transformation
    • Friedens- und Sicherheitspolitik
    • Internationale Politik

    Wir fördern den politischen Austausch zwischen Lateinamerika, Deutschland und Europa.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

Publikationen

nach oben