SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Landesbüro Berlin

Praktikum im Landesbüro Berlin

Das Landesbüro Berlin der Friedrich-Ebert-Stiftung bietet Studierenden die Möglichkeit eines vielseitigen und interessanten Vollzeitpraktikums für die Dauer von drei Monaten an.

Ziel des Praktikums ist es, Ihnen Einblicke in unsere politische Bildungs- und Beratungsarbeit  zu vermitteln und Funktionsweise und Arbeitsabläufe des Landesbüros kennen zu lernen.

Sie arbeiten bei der Veranstaltungsplanung, -durchführung und -nachbereitung mit und können auch bei der Konzeption von Seminaren, Workshops und Trainings tätig werden. Sie werden auch in unserer Öffentlichkeitsarbeit aktiv.

Das Praktikum wird mit 450€ im Monat vergütet.

Voraussetzungen

  • Wünschenswert wäre ein Studium der Politik-, Geistes-, Kommunikations- oder Sozialwissenschaften
  • Interesse an gesellschaftspolitischen Fragen
  • Interesse an der Veranstaltungsorganisation
  • Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute Teamfähigkeit


Dauer des Praktikums

Das Praktikum umfasst im Idealfall drei Monate.
 

Freie Zeiträume

Ab Februar 2022 sind Praktika möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

Bewerbungsunterlagen

Neben Ihrem Motivationsschreiben senden Sie uns bitte einen Lebenslauf, aus dem auch Ihr gesellschaftspolitisches Engagement hervor geht, zu.

Ihre Bewerbung können Sie per E-Mail an Landesbueroberlin(at)fes.de schicken.

Leitung

Felix Eikenberg

Adresse

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Berlin
Kurfürstenstraße 84
10787 Berlin

030 26935 7363
Landesbueroberlin(at)fes.de

nach oben