Publikationen Internationale Gewerkschaftspolitik

Publikationen

Kardava, Ekaterine; Yarmolyuk-Kröck, Kateryna; Palihovici, Liliana

Too little, too slow

Why employees in Georgia, Moldova, and Ukraine do not benefit from the EU association agreements
Kiev, 2019

Publikation herunterladen (140 KB,, PDF-File)


Benz, Benjamin

Ohne Fundament?

Perspektiven verbindlicher EU-Mindeststandards für die Mindestsicherung
Berlin, 2019

Publikation herunterladen (930 KB, PDF-File)


Sinclair, Scott; Trew, Stuart

Taking stock of CETA

Early impacts of the EU-Canada Comprehensive Economic and Trade Agreement
Berlin, 2019

Publikation herunterladen (210 KB, PDF-File)


The future of employment in the car sector

Four country perspectives from Central and Eastern Europe
Prag, 2019

Publikation herunterladen


Briône, Patrick

Is thursday the new friday?

The future of working time and hopes for a four-day week
, 2019

Publikation herunterladen


Birelma, Alpkan

Gewerkschaften in der Türkei

Berlin, 2019

Publikation herunterladen (460 KB, PDF-File)


Dribbusch, Heiner; Birke, Peter

Gewerkschaften in Deutschland

Herausforderungen in Zeiten des Umbruchs
Berlin, 2019

Publikation herunterladen (520 KB, PDF-File)


Birelma, Alpkan

Trade unions in Turkey 2018

Alpkan Birelma. - Berlin : Friedrich-Ebert-Stiftung, International Policy Analysis, November 2018. - 25 Seiten = 420 KB, PDF-File. - (Study
Berlin, 2018

Publikation herunterladen (420 KB, PDF-File)


Köhler, Holm-Detlev

Die Gewerkschaften in Spanien

Organisation, Rahmenbedingungen, Herausforderungen
Berlin, 2018

Publikation herunterladen (410 KB, PDF-File)


Németh, Edit; Girndt, Rainer

Zwischen Resignation und Aufbruch

Aktuelle Entwicklungen bei den ungarischen Gewerkschaften
Budapest, 2018

Publikation herunterladen (630 KB, PDF-File)


  • Kontakt

    Internationale Politikanalyse

    Leitung

    Dr. Michael Bröning

    Kontakt

    Adriana Hornung

    Hiroshimastraße 28
    10785 Berlin

    +49 (0) 30 / 269 35-7709

    E-Mail-Kontakt
     


  • Expertise

    DieAbteilung Internationale Politikanalyse arbeitet an Schlüsselthemen der europäischen und internationalen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Ziel ist die Entwicklung von politischen Handlungsempfehlungen und Szenarien aus der Perspektive der sozialen Demokratie.

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

nach oben