Global Green Deals Forum

Startseite - 1. Oktober 2020 - Online-Konferenz - 10:45-17:15

Meldet euch an und seid dabei!

Die Labore des Global Green Deals Forum

Willkommen zu den Transformationslaboren beim Global Green Deals Forum der Friedrich-Ebert-Stiftung! Zusammen mit unseren Partnern, dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), der Klima-Allianz Deutschland und dem Olof Palme Center, bieten wir 14 spannende Diskussionsrunden zu verschiedenen Themen der sozial-ökologischen Transformation an: Informiert Euch und diskutiert mit Expert_innen und anderen Teilnehmer_innen aus der ganzen Welt, zum Beispiel zu nachhaltiger Stadtpolitik, Just Transition, Mitbestimmung und Klimaschutz, Klimagerechtigkeit oder Divestment – und noch vielem mehr!

Es ist möglich, aus drei verschiedenen Formaten zu wählen: 

#Debatte: hört Euch spannende Inputs an und bringt Euch in einer moderierten Diskussion mit Fragen und Ideen ein! 

#interaktiv: sucht den Austausch mit Expert_innen und anderen Teilnehmer_innen und diskutiert in einer interaktiv moderierten Session miteinander!

#mitmachen: nehmt Zettel und Stift in die Hand und erarbeitet in kleiner Runde mit anderen Teilnehmer_innen gute Argumente für den Klimaschutz! 

 

Klickt auf das Labor, das Euch interessiert, und meldet Euch an!

Labore im Slot von 11:30-12:30

-

Kein Green Deal ohne Just Transition

Eine Nordisch-Deutsche Gewerkschaftskooperation


weitere Informationen

-

Städte für Menschen bauen

Wie wir unsere Städte lebenswerter machen


weitere Informationen

-

All you need is Less

Suffizienz sozial gerecht gestalten


weitere Informationen

-

Im Boden lassen statt verbrennen

Wie das Gas im östlichen Mittelmeer den EU Green Deal gefährden könnte


weitere Informationen

Labore im Slot von 13:30-14:30

-

Transformation statt Divestment

Nachhaltig investieren für eine CO2-neutrale und soziale Zukunft


weitere Informationen

-

Klimagerechtigkeit durch Just Transition

Wege hin zu einer globalen Energietransformation


weitere Informationen

-

Klimaschutz mitbestimmen

Wie Beschäftigte den Wandel gestalten


weitere Informationen

-

Klimapolitik sozial(demokratisch) argumentiert (in Deutsch)


-

Die Rolle Deutschlands beim Aufbau einer globalen Wasserstoffwirtschaft


-

Könnte ein Ökozid-Gesetz die Zerstörung der Natur beenden?


Labore im Slot von 15:30-16:30

-

Arguments for Ambitious Climate Policies

(Only in English)


weitere Informationen

-

Raus aus der Falle

Entwicklungspfade und Klimagerechtigkeit in Afrika


weitere Informationen

-

Mehr als nur Akzeptanz

Wie die Energiewende zu einem Projekt der Bürger_innen werden kann


weitere Informationen

-

Ein Green Deal für Lateinamerika

Die Lösung aller Probleme?


weitere Informationen

-

Boost statt Ballast

Warum eine erfolgreiche Klimapolitik nur mit Menschenrechten und Geschlechtergerechtigkeit funktioniert


weitere Informationen

nach oben