Projekt "Gegen Rechtsextremismus" im Forum Berlin

Bundesweite Veranstaltungen zum Thema Rechtsextremismus

Montag, 17.02.20 bis Freitag, 28.02.20 - Frankfurt

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit, der politische Extremismus wendet sich gegen ihre Grundbausteine. Wie bekämpft man erfolgreich Rechtsextremismus? Wie stärkt man Demokratie? Dies und mehr...


Freitag, 28.02.20 - Werder

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen


Donnerstag, 05.03.20 bis Freitag, 20.03.20 - Ingolstadt, Bürgerhaus Alte Post / Galerie

Ausstellung Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung "Demokratie Stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" kann in Ingolstadt im Bürgerhaus zu folgenden Zeiten besichtigt werden:
Montag bis Freitag 9.00-20.00 Uhr.

Ausstellungseröffnung durch...


Donnerstag, 05.03.20 bis Sonntag, 05.04.20 - München, Mohr-Villa

Ausstellung Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung "Demokratie Stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" wird am 05.03.2020 um 19.00 Uhr in München im Kulturzentrum Mohr-Villa eröffnet und kann zu folgenden Zeiten dort besichtigt...


Freitag, 13.03.20 - Trier

Die neuen Rechten im Netz_Manipulation, Propaganda, Hetze - Herausforderungen für Freiheit und Demokratie

Das Internet bietet unzählige Möglichkeiten der Vernetzung. Influencer der rechtsextremen Szene wissen die modernen Kommunikationsmöglichkeiten geschickt einzusetzen, um insbesondere jüngere...


Samstag, 14.03.20 - Leipzig

Auf in die Diktatur! Die Auferstehung meines Nazi-Vaters in der deutschen Politik

Ort: Burgstraße 25, 04109 Leipzig

Niklas Frank ist der Sohn von Hans Frank, Hitlers ¿Generalgouverneur¿ im besetzten Polen. Er erkennt in Rhetorik und Verhalten bestimmter Politiker_innen erschreckende...


Montag, 16.03.20 bis Freitag, 27.03.20 - Bitterfeld-Wolfen

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen

Die Sekundarschule "Wolfen-Nord" zeigt die Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen".

Rechtsextremismus hat viele Facetten - vom Vorurteil bis zur Gewalttat. Wenn man...


Dienstag, 17.03.20 - Braunschweig

Umgang mit Fake News in Politik und Gesellschaft


Montag, 23.03.20 - München, Altes Rathaus

Extreme Sicherheit. Rechte Netzwerke in Polizei und Bundeswehr?

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus
Polizisten, die Informationen an die rechtsextreme Szene weitergeben. Bundeswehrsoldaten, die "Feindlisten" führen und sich mit Waffen auf den "Tag...


Montag, 30.03.20 - Berlin

Das Andere Leben - Livehörspiel der Autobiographie von Solly Ganor

>D A S A N D E R E L E B E N <
Ein Live-Hörspiel der Autobiographie von Solly Ganor

Eine Demokratiekampagne

Montag, 30. März 2020, 9.30 bis 13.30 Uhr
Friedrich-Ebert-Stiftung
Konferenzsaal I
Hiroshimastraße...


  • Kontakt

    Verantwortlich

    Franziska Schröter

    Ansprechpartnerin

    Gaby Rotthaus

    Kontakt

    Friedrich-Ebert-Stiftung
    Forum Berlin
    Hiroshimastr. 17
    10785 Berlin

    030/ 269 35 7311
    030/ 269 35 9240

    Wenn Sie Einladungen zu Veranstaltungen erhalten möchten, senden Sie gerne eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an: forum.rex[at]fes.de.

Aktuelles

nach oben