Projekt "Gegen Rechtsextremismus" im Forum Berlin

Aktuelle Veranstaltungen des Projekts

Theaterstück + Gespräch

"Monolog mit meinem asozialen Großvater"
 

26. Januar 2021, 18 bis ca. 21.00 Uhr

Theaterstück von und mit HARALD HAHN

Jährlich am 27. Januar gedenken wir den Opfern des Nationalsozialismus, die UNO hat anlässlich der Befreiung von Auschwitz den „Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“ ausgerufen. Doch was bedeutet Gedenken, wieso ist das auch heute noch relevant? Viele Menschen sind zu jung, um noch Zeitzeugen kennenzulernen und für viele Menschen in Deutschland betrifft das nicht einmal die Geschichte der eigenen Nation – wieso also Gedenken?

Im Anschluss an das ca. einstündige Theaterstück werden wir mit dem Künstler Harald Hahn und Veronika Nahm vom Anne Frank Zemtrum Berlinüber Erinnerungskultur und Bildungschancen diskutieren. Moderiert wird das Gespräch von der ZEIT-Autorin Cosima Schmitt.

Über unsere Zoom-Veranstaltung können Sie nach Anmeldung mitdiskutieren Wenn Sie das nicht möchten, kann der Livestream auch ohne Anmeldung verfolgt werden, dann aber ohne Teilhabemöglichkeit.

Der Eintritt ist kostenfrei.
Sie können sich hier anmelden. Die Einladung finden Sie hier zum Download.

Bundesweite Veranstaltungen zum Thema Rechtsextremismus

Dienstag, 26.01.21 - online

Theaterdiskussion: Monolog mit meinem asozialen Großvater

Jährlich am 27. Januar gedenken wir den Opfern des Nationalsozialismus, die UNO hat international anlässlich der Befreiung von Auschwitz den Internationalen Tag des Gedenkens
an die Opfer des Holocaust...


Donnerstag, 04.02.21 - online

Reden übers jetzt: Digitaler Faschismus. Die sozialen Medien als Motor des Rechtsextremismus

Hasskommentare, Beleidigungen und Rechtsextreme, die ihre Informationen ungehindert verteilen können.

Die sozialen Medien sind der große Hafen der politischen Meinungsmache. Die Autoren des Buches...


Donnerstag, 04.02.21 - Online

Verschwörungsmythen und Fake News rund um COVID-19-Impfungen begegnen

+++ DIE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT+++
Mit der Corona-Pandemie haben alte und neue Verschwörungsmythen starken Zuwachs erhalten - der aktuellste Fokus richtet sich auf die Impfungen. Bereits...


Montag, 08.02.21 - ONLINE

Baseballschlägerjahre und 20er Jahre - Heranwachsen mit rechtsextremer Gewalt in Brandenburg

Mit dem politischen Umbruch vor gut 30 Jahren vollzog sich für die Bevölkerung in Ostdeutschland ein radikaler Neubeginn in allen Bereichen. Zeitgleich erstarkten Nationalismus und Rassismus und...


Donnerstag, 11.02.21 - Online

Rechtspopulismus in der Arbeitswelt

Die zunehmende Polarisierung und Spaltung der Gesellschaft macht auch vor den Werkstoren nicht Halt und prägt den betrieblichen Alltag: Ob im Pausenraum, auf Betriebsfeiern oder am Rande von...


Donnerstag, 11.02.21 - ONLINE

Parolen Paroli bieten


Donnerstag, 11.02.21 - Online

Gegenwartsbewältigung. Ein Manifest für radikale Vielfalt.

In Zeiten der Krise leiden Gesellschaft und Vielfalt. Für Max Czollek bieten staatstragende Konzepte wie "Leitkultur" oder "Integration" darauf keinerlei Antwort. Als Kontrastfolie zu solchen...


Montag, 22.02.21 - ONLINE

Online: Theater und Gespäch: Aufspüren, Jagen und Entsorgen. Die Sprache der Neuen Rechten.


Donnerstag, 25.02.21 - Online

Nicht mit uns! Nicht bei uns! Gewerkschaftsfrauen gegen Rechts!


Montag, 01.03.21 - ONLINE

Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen: Eröffnung der neuen Ausstellung

Wir stellen Ihnen die zielgruppengerecht überarbeitete neu konzipierte Wanderausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" der Friedrich-Ebert-Stiftung im Rahmen einer digitalen...


Aktuelles

  • "Monolog mit meinem asozialen Großvater"

    Theaterstück und Diskussion von und mit Harald Hahn

    weitere Informationen

  • Die „abstrakte Gefahr“ ist sehr real

    BIANCA KLOSE von der mbr Berlin im Gespräch mit FES gegen Rechts.

    weitere Informationen

  • International FES Projects on the Far Right (Kopie 1)

    Right-wing Extremism and its co-phenomena are not only the focus of our work in Germany. There´s also very interesting projects in other parts of the…

    weitere Informationen

  • Neue Mitte-Studie der FES vorgestellt

    Die wichtigsten Studienergebnisse und weitere Informationen gibt es hier:

    weitere Informationen

  • Sag "Hallo" zu e-Bert

    e-Bert – Argumentieren für Europa im Netz. Dein Online-Coach für gute Argumente

    weitere Informationen

  • NRW - demokratiestark

  • "Things you can tell just by looking at him"

nach oben