- Elsterwerda
freie Plätze

Einsatzbereit! Aktuelle Herausforderungen für den Brand- und Katastrophenschutz in Brandenburg

Veranstaltungsnummer: 276588als .ics herunterladen

Der Klimawandel stellt uns vor neue Herausforderungen. Starkwetter-Ereignisse werden weiter zunehmen. Dürre und Waldbrände erweisen sich gerade im Landkreis Elbe-Elster als besondere Gefahr. In den ländlichen Regionen wird der abwehrende Brandschutz nahezu ausschließlich von Freiwilligen Feuerwehren und somit durch das Ehrenamt sichergestellt. Auf die Aus- und Weiterbildung der Helferinnen und Helfer muss sich jeder im Ernstfall verlassen können. Polizei und Feuerwehr stehen bei der Nachwuchsgewinnung zunehmend in Konkurrenz zu anderen Arbeitgebern.
Wie gut ist Brandenburg für den Ernstfall vorbereitet? Welche Vorkehrungen müssen jetzt und zukünftig getroffen werden? Auf welche Szenarien stellen wir uns dabei ein? Wie kann die Öffentlichkeit dafür sensibilisiert und eingebunden werden? Diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen auf dem Podium diskutieren. Sie sind herzlich eingeladen!



Dateien

Termin

Freitag, 21.06.24
17:30-19:00 Uhr

Registrierung möglich
bis Freitag, 21.06.24

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Stadthaus Elsterwerda

Hauptstraße 13
04910 Elsterwerda

Ansprechpartner_in

Urban Überschär

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Brandenburg
Hermann-Elflein-Str. 30/31
14467 Potsdam
Tel. 0331-292555



nach oben