- Online
freie Plätze

Frauen in der Kommunalpolitik: Mit Klarheit und Stärke meine Werte in politische Arbeit übertragen

Veranstaltungsnummer: 273263als .ics herunterladen

+++ ANMELDUNG MIT MOTIVATIONSBESCHREIBUNG +++

Dieser Workshop richtet sich an Frauen, die gesellschaftspolitisch aktiv mitgestalten möchten und einen Raum des Austausches und der Reflexion suchen, um die für sich stimmige Entscheidung zu treffen, wie dieses Engagement konkret für sie aussieht.

Folgenden Fragen werden wir uns widmen:
• Was ist meine Motivation, um politisch aktiv zu werden? Was ist mir wichtig? Wofür brenne ich?
• Für welche Positionen und Werte stehe ich und wie kann ich diese artikulieren?
• Wie kann ich sichtbar und hörbar werden?

Dabei arbeiten wir mit Reflexionsrunden in Kleingruppen, Ressourcen-aktivierung, Körperübungen, Zielformulierung und Visualisierung.

Ziel des Workshops ist es, mehr Klarheit über die nächsten Schritte bezüglich des eigenen politischen Engagements zu gewinnen und sich in einem vertrauensvollen Rahmen kennenlernen und austauschen zu können.

Trainerin: Julia Lemmle, ausgebildete systemische Coach, freiberufliche Kommunikationstrainerin, Coach und Performerin seit 2008

+ ANMELDUNG MIT MOTIVATIONSBESCHREIBUNG bis 05.03.2024 +
Für Ihre Anmeldung benötigen wir eine kurze Motivationsbeschreibung (2-3 Sätze). Die Seminare der KommunalAkademie Bayern richten sich an Menschen, die sich kommunalpolitisch oder gesellschaftspolitisch (z.B. in der Geflüchtetenhilfe, in der Kinder- und Jugendarbeit, in Gewerkschaften usw.) engagieren (wollen).

Kennen Sie schon das kommunale Frauennetzwerk? Das Kommunale Frauennetzwerk bietet bayerischen Frauen* in der Politik einen Raum über Erfahrungen, Herausforderungen und Lösungsstrategien in ihrem kommunalpolitischen Engagement zu sprechen.
Unser Ziel ist Empowerment, Vernetzung und Kompetenzaustausch unter kommunalpolitisch aktiven Frauen in Bayern.

Das kommunale Frauennetzwerk ist eine Kooperation mit der SGK Bayern. Mehr Infos zur SGK Bayern finden Sie unter: bayernsgk.de/netzwerke/kommunales-frauennetzwerk/



Dateien

Termin

Dienstag, 12.03.24
17:00-20:30 Uhr

Registrierung möglich
bis Dienstag, 05.03.24

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Eva Nagler

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
KommunalAkademie Bayern
Detlef Staude
0941 / 788 354 - 38
detlef.staude(at)fes.de