- Berlin

#InsideBundestag: Hauptstadtjournalismus und Bundespolitik live - journalistisches Hospitanzprogramm bei der SPD-Bundestagsfraktion

Veranstaltungsnummer: 273241als .ics herunterladen

Zeit und Ort
Verpflichtendes Einführungsseminar: 19.–21. April 2024
Hospitanzprogramm: 3.–14. Juni 2024
Berlin

Teilnahmepauschale
Einführungsseminar: 100 € (inkl. Übernachtung, Vollpension während der Seminarzeiten und Reisekosten innerhalb Deutschlands)
Für das zweiwöchige Hospitanzprogramm fällt keine Seminarpauschale an. Übernachtung und Verpflegung, sind selbst zu organisieren und zu finanzieren. Für die Anreise nach Berlin und die Rückreise wird ein Fahrtkostenzuschuss gezahlt.

Inhalt
Während des Bundestagshospitanzprogrammes kannst Du den Hauptstadtbetrieb hautnah erleben, mit Bundespolitiker_innen und Hauptstadtjournalist_innen in den Austausch kommen und in einem Abgeordnetenbüro hospitieren. In Zusammenarbeit mit der SPD-Bundestagsfraktion bietet die Journalist_innenAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung das Hospitanzprogramm „#Inside Bundestag: Hauptstadtjournalismus und Bundespolitik live“ an! Als Teilnehmer_in hast Du die Möglichkeit, hochrangige Politiker_innen zu treffen, mit ihnen zu diskutieren, sie zu interviewen und einen Einblick in den Arbeitsalltag im Deutschen Bundestag sowie in der SPD-Bundestagsfraktion zu erhalten. Während der Programmtage stellst Du Hauptstadtjournalist_innen und Pressesprecher_innen Deine Fragen und erhältst wichtige Hintergründe und Informationen zur journalistischen Arbeit von Korrespondent_innen. Zur Vorbereitung auf die intensiven Hospitanzwochen nimmst Du an einem Vorbereitungsseminar teil, bei dem nicht nur Dein Wissen über die Arbeit des Deutschen Bundestages aufgefrischt wird. Du lernst die weiteren Hospitant_innen kennen, vernetzt Dich und erfährst, wie das Hospitanzprogramm abläuft.

Wichtig
Da für diese Veranstaltung nur eine begrenzte Anzahl von Teilnahmeplätzen zur Verfügung steht, sende Deine Bewerbung mit folgenden Unterlagen bitte bis spätestens 31. März 2024 an journalistenakademie@fes.de:
• Lebenslauf
• Motivationsschreiben
• Nachweise journalistischer Praxis

Zielgruppe
(Nachwuchs-)Journalist_innen, die sich für politische Berichterstattung qualifizieren und ihr Wissen über parlamentarische Prozesse in Deutschland erweitern wollen.

Seminarleitung
Marcus Hammes, FES-Journalist_innenAkademie

Termin

Montag, 03.06.24 bis Freitag, 14.06.24
(erster Tag) bis (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
100,— €

Veranstaltungsort

Berlin

Ansprechpartner_in

Julia Möltgen

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Referat Engagement, Qualifizierung und digitale Bildung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn