- Weißenfels
keine Plätze frei

Umgang mit Gewalt und Konflikten in der Lebenswelt Jugendlicher

Veranstaltungsnummer: 273157als .ics herunterladen

Die Medien berichten über eine erschreckende Gewaltbereitschaft von Jugendlichen. Dabei sollten gerade Jugendliche lernen, wie Konflikte ausgetragen werden können. Mit Konflikten konstruktiv umzugehen fällt häufig schwer. Lehrer, Erzieher und Sozialarbeiter sind in besonderem Maße mit der Gewaltbereitschaft von Jugendlichen konfrontiert.

Aber wie schätzt man eine Gewaltsituation richtig ein? Ab wann macht man sich strafbar? Muss alles bei der Polizei angezeigt werden? Wie hilft man richtig und sicher? Gibt es Regeln für die Kommunikation in Konflikten?

Anhand theoretischer Einheiten, konkreter Fallbeispiele und Gruppenarbeiten werden Lösungsansätze für die praktische Arbeit mit Jugendlichen vorgestellt.



Dateien

Termin

Freitag, 12.01.24 bis Samstag, 13.01.24
17:00 (erster Tag) bis 18:00 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
50,— €

Veranstaltungsort

Güldene Berge, Langendorfer Str. 94
06667 Weißenfels

Ansprechpartner_in

Dr. Ringo Wagner

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Sachsen-Anhalt
Otto-von-Guericke-Straße 65
39104 Magdeburg
Tel. 0391-56876-0, Fax 0391-56876-15
e-mail: info.magdeburg@fes.de



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.