SPRACHE
Menü

"Vernetzte Produktion" – die Publikation zum Download

Industrie 4.0. oder „Smart Factory“ verkünden die nächste industrielle Revolution. In ihrer Untersuchung für die FES fragt Nora Thorade nach der Vorgeschichte dieser Schlagworte und diskutiert die Konzepte des Computer Integrated Manufacturing (CIM) der 1980er-/1990er-Jahre.

Dr. Nora Thorade untersucht an der TU Darmstadt die Geschichte der Industrie 4.0 und die Fabrikkonzepte der Ingenieurwissenschaften in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sie studierte Wissen-schafts- und Technikgeschichte, Geschichte und Literaturwissenschaf-ten in Berlin und Lissabon und promovierte 2017 in Bochum zum Thema „Das Schwarzes Gold. Eine Stoffgeschichte der Steinkohle im 19. Jahrhundert“.

 

Thorade, Nora

Vernetzte Produktion

Computer Integrated Manufacturing (CIM) als Vorgeschichte von Industrie 4.0
Bonn, 2021

Publikation herunterladen (2,3 MB PDF-File)

nach oben