SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

KommunalAkademie

08.08.2022

E-Learning-Angebot: Die "KommunalAkademie digital"

Die KommunalAkademie der FES präsentiert ihr neuestes digitales Lernangebot: Die "KommunalAkademie digital" ist ein digitaler Selbstlernkurs für Interessierte und Engagierte in der Kommune, die ihr Wissen rund um die Prozesse der lokalen Politik erlernen, verbessern oder auch auffrischen möchten.

Sie sind in Ihrer Kommune engagiert und wollen mehr über Kommunalpolitik erfahren?

Sie möchten selbst entscheiden, wann Sie Zeit zum Lernen investieren? Sie haben keine Lust auf trockene Lehrbücher, sondern wollen Spaß beim Lernen haben? Sie möchten nicht reisen, um sich neues Wissen anzueignen? Sie möchten Teil einer digitalen Lern-Community der Friedrich-Ebert-Stiftung werden?

Dann sind Sie bei der "KommunalAkademie digital" ganz richtig! Melden Sie sich zum Kurs noch bis Ende 2022 kostenfrei an!

Auf der E-Learning-Plattform der Friedrich-Ebert-Stiftung können Sie zeit- und ortsunabhängig in mehreren Kursen grundlegende Kenntnisse über Kommunalpolitik erwerben. Das Angebot der KommunalAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung ist bis Ende 2022 für Sie kostenfrei.

Die KommunalAkademie digital richtet sich an engagierte, ehrenamtliche Kommunalpolitiker_innen aus ganz Deutschland. Die Kurse unterstützen Sie dabei, Ihr kommunales Mandat oder Engagement noch professioneller auszuüben. Auf der Selbstlernplattform gibt es Foren, in denen Sie sich mit anderen Teilnehmer_innen austauschen und vernetzen und Ihre Fragen an uns richten können. Am Ende des Kurses nach Abschluss aller Lektionen erhalten Sie ein Zertifikat.

Die Kurse bestehen aus kurzweiligen, informativen Folien, animierten und vertonten Erklärfilmen und vertiefenden Quizzes.

Der digitale Kurs ist nah an der Praxis - mit Sofia!

Lernen Sie Sofia kennen: Sie ist Ihre digitale Begleiterin durch die Kurse der "KommunalAkademie digital". Sofia ist vor kurzem umgezogen. Im Großen und Ganzen gefällt es ihr sehr gut in der neuen Gemeinde. Sie schätzt unter anderem die verschiedenen Sport- und Freizeitangebote. Sie geht zum Beispiel gerne mit ihren Kindern ins örtliche Schwimmbad. Beim letzten Besuch stellt, sie fest, dass das Bad einige gravierende Mängel hat und droht, geschlossen zu werden. Sofia ist genervt und beschließt, etwas gegen die Schwimmbad-Schließung zu unternehmen. Ehe sie sich versieht, ist sie politisch involviert in ihrer Gemeinde. Sie informiert sich und ist zunehmend interessiert an den Abläufen, Zuständigkeiten und den Gestaltungsspielräumen von Kommunalpolitik. Sie engagiert sich und wird sogar in den Gemeinderat gewählt!

Begleiten wir Sofia auf ihrem Weg und lernen nebenher spielend die Grundlagen von Kommunalpolitik kennen!

Viel Spaß beim Lernen!

Infos und Anmeldung

Folgende Kurse können Sie bereits belegen:

Kurs 1: Die Kommune im politischen System der BRD

Kurs 2: Kommunale Finanzen und kommunaler Haushalt

Hier geht's zur Anmeldung!



Leitung

Anne Haller

Kontakt

Godesberger Allee 149
53175 Bonn

0228/883-7126
0228/883-9223

E-Mail-Kontakt

Unser aktueller Newsletter

Hier Newsletter abonnieren

Treten Sie mit uns in Kontakt!

  • Benötigen Sie inhaltliche Beratung zu einem Seminar oder zu einer Publikation? Melden Sie sich einfach bei unserer Leitung
  • Haben Sie hingegen Fragen zur Seminarorganisation, zur Unterbringung, zur An- und Abreise? Oder möchten Sie eine Publikation bestellen?

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

weiter

Ähnliche Nachrichten

01.02.2023

Wieso, weshalb und wie? Bürger_innenbeteiligung wirksam und nachhaltig gestalten

weitere Informationen

01.02.2023

"Gute Feen vergeben immer drei Wünsche!" Auswirkungen der Energiekrise auf kommunale Hauhalte

weitere Informationen

04.01.2023

Kommunalpolitisches Glossar

weitere Informationen
nach oben