SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Grundwertedebatte

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität: Das sind die Werte, die die Politik der Sozialen Demokratie seit mehr als 150 Jahren leiten. Sie sind bis heute die Richtschnur für politisches Handeln. Doch was ist frei, gerecht oder solidarisch? Diese Fragen verlangen heute andere Antworten als in der Vergangenheit. Denn Werte ändern sich.

Deshalb diskutieren wir, was wir genau darunter verstehen und wie wir konkret handeln müssen, um unser oberstes Ziel zu erreichen: Die Gute Gesellschaft.

Gleichheit! Wirtschaftlich richtig. Politisch notwendig. Sozial gerecht

17.11.2017 Grundwertedebatte | Publikation

Wachsende soziale Ungleichheit gefährdet die Demokratie, den gesellschaftlichen Zusammenhalt, Wachstum und Wohlstand. Was ist zu tun?


weitere Informationen
 

Für ein besseres Morgen

Grundwertedebatte | Publikation

Warum Grundwerte für die Soziale Demokratie unverzichtbar sind!


weitere Informationen
 

Mind the Gap - Ringvorlesung

Grundwertedebatte | Veranstaltung | Rückblick

Wie viel soziale Ungleichheit verträgt unsere Gesellschaft? Die Ringvorlesung im Rückblick


weitere Informationen
 

MEHR GLEICHHEIT: Wirtschaftlich notwendig. Politisch unerlässlich. Sozial gerecht.

Grundwertedebatte | Rückblick

Die Höhepunkte des Gleichheits-Kongresses vom 28. und 29. November in Berlin.


weitere Informationen
 

50 Jahre Magisches Viereck

Grundwertedebatte | Publikation

Wie misst man Wohlstand am Besten?


weitere Informationen
 

Kontakt

Allgemeine Grundwertedebatte

Jochen Dahm
Jochen.Dahm(at)fes.de


Grundlagen der Wirtschaftspolitik

Dr. Meik Woyke
Meik.Woyke(at)fes.de

Markus Schreyer
Markus.Schreyer(at)fes.de

nach oben