SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung: FES-Publikationen

Darstellungsprobleme bei PDF-Dateien

Bei der Nutzung des Adobe Reader Plugin kann es mit unterschiedlichen Browsern gelegentlich zu Komplikationen bei der Darstellung von PDF-Dateien kommen.

Die PDF-Dateien werden in diesen Situationen entweder nicht angezeigt, nicht vollständig geladen, als defekt/beschädigt deklariert oder der Browser stürzt beim Ladevorgang ab.

Diese Problematik ist bekannt und tritt meistens in der Kombination mit der "inline"-Darstellung der PDF-Dokumente innerhalb des Browsers auf.

Lösungsmöglichkeiten bestehen in:

  • Änderung der Browser-Konfiguration dahingehend, dass PDF-Dateien mit einem dezidierten PDF-Viewer geöffnet werden und nicht mittels Plugin innerhalb des Browsers.
  • Vorheriges Herunterladen der PDF-Dokumente mittels Rechtsklick auf den Link der PDF-Datei und Selektion von "Ziel speichern unter ...".
  • Verwendung eines alternativen PDF-Viewers.
  • Nutzung eines Online-Viewers wie z.B. Google Docs Viewer.
nach oben