SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Angela Borgwardt

FES Impuls | "Wie geht‘s weiter, Hanna?"

Eine Stunde für die Wissenschaft Paper No. 5


 

 

Die prekären Beschäftigungsbedingungen und unklaren Karriereperspektiven von jungen Wissenschaftler_innen an Hochschulen sind seit vielen Jahren Gegenstand von wissenschafts- und hochschulpolitischen Debatten. Die negativen Auswirkungen betreffen nicht nur die einzelnen Wissenschaftler_innen, sondern auch das gesamte Wissenschaftssystem. Die Kritik an dieser Situation hat durch die öffentlichkeitswirksame Protestinitiative #IchbinHanna neuen Auftrieb erhalten.

Das vorliegende Paper enthält die wichtigsten Ergebnisse einer Online-Diskussion zu notwendigen Reformen hin zu zukunftsfähigen Personalstrukturen und Karriereperspektiven an Hochschulen.

 

 

Borgwardt, Angela

Wie geht's weiter, Hanna?

Bonn, 2022

Publikation herunterladen (700 KB, PDF-File)


Bildung:
Dr. Martin Pfafferott
030 26935-7056
Martin.Pfafferott(at)fes.de

Arbeit:
Susan Javad
030 26935-8313
Susan.Javad(at)fes.de

Digitalisierung:
Stefanie Moser
030 26935-8308
Stefanie.Moser(at)fes.de

 

nach oben