16.04.2015

Rede des stellv. Ministerpräsidenten des Königreichs der Niederlande, Lodewijk Asscher (Termin: Berlin, 20. April 2015)

Eine überfällige Debatte anstoßen – Menschenwürdige Arbeit, Migration, Integration, Populismus

Einladung zur Rede

am Montag, den 20. April 2015 um 18.30 Uhr
in der Landesvertretung der Freien Hansestadt Bremen beim Bund
Hiroshimastraße 24, 10785 Berlin

Der Vortrag erfolgt auf Deutsch, Fragen aus dem Publikum und Antworten in englischer Sprache.


Kontakt

Peter Donaiski

Hiroshimastr. 17
10785 Berlin

030 269 35-7038
030 269 35-9244

Peter Donaiski
Lageplan

Presseverteiler

Hier können Sie sich in unserem Presseverteiler registrieren lassen.

Die FES bei Twitter

Die FES bei Twitter

Als Follower von @FESonline über Aktuelles zur Stiftung informiert sein! weiter

Die FES bei Face­book

Die FES bei Face­book

Unsere Präsenz bei Facebook - Neuigkeiten teilen und mit der Stiftung ins Gespräch kommen! weiter

nach oben