Suche
Sprache
Leichte Sprache Gebärden Sprache
Menü

Jugend und Politik

15.08.2023

Wie blicken junge Wähler:innen auf Politik, Parteien und Gesellschaft? | Studienvorstellung

Globale Finanzkrise, Klimawandel, Coronapandemie, Ukraine-Krieg, Inflation und Energiekrise – keine junge Generation der Nachkriegszeit hat solch verdichtete Krisenzeiten erlebt wie die jetzt 16- bis 30-Jährigen. Was macht diese Krisenerfahrung mit den jungen Menschen? Wie beurteilen sie angesichts der Dauerkrisenerfahrung ihr eigenes Leben und ihre Position in der Gesellschaft? Mit welchen Erwartungen treten junge Wähler:innen Politik und Parteien gegenüber? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der vorliegenden Studie, die auf Forschungsergebnissen von infratest dimap und Kantar Public basiert. Dafür wurden zuerst 4.059 Wahlberechtigte im Alter von 16 bis 30 Jahren befragt. Hinzu kamen anschließend neun Fokusgruppendiskussionen, die vertiefend durchgeführt wurden.