10.07.2017

Ergebnisse des Labour20 Gipfels 2017 in der FES Berlin

Gewerkschaftsforderungen mit Bundeskanzlerin Merkel und Arbeitsministerin Nahles diskutiert.

Die FES war gemeinsam mit DGB, IGB und TUAC Gastgeberin des Labour-20 Gipfels. Gewerkschaftsvorsitzende der G20-Länder erarbeiteten ihre Positionen zum G-20 Prozess. Diese konnten vor Ort mit Bundeskanzlerin Merkel und Arbeitsministerin Nahles diskutiert werden. Nähere Informationen zu Gewerkschaftsforderungen an den G20-Gipfel finden Sie hier. Die Gewerkschaftspositionen zum Arbeitsministertreffen finden sich in dieser Erklärung.

Länder / Regionen: Weltweit

Arbeitseinheit: Globale Politik und Entwicklung


nach oben