SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Internationaler Frauentag 2017: Der Wert von Care-Arbeit

FES-Themenschwerpunkt zum Internationalen Frauentag

Nur Luft und Liebe?

Entlohnung von Fürsorgearbeit: Mehr Luft als Liebe? Seit Jahren wachsen die Beschäftigtenzahlen im Bereich Gesundheit und Erziehung in Deutschland. In Anbetracht der demografischen Entwicklung und dem Ausbau der Kinderbetreuung ist abzusehen, dass sich diese Entwicklung fortsetzen und verstärken wird.

Entlohnung von Fürsorgearbeit: Mehr Luft als Liebe?

Auf einen Blick:

  • Aufgrund demografischer Veränderungen wie steigender Lebenserwartung und einem wachsenden Anteil erwerbstätiger Frauen wird die Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Menschen zunehmend an professionelle Dienstleister ausgelagert.

  • Angesichts dieser gesellschaftlichen Relevanz wird professioneller Fürsorgearbeit laut gängigem Befund nur geringe ökonomische Anerkennung zuteil.

  • Die Analyse der Daten zeigt im Ländervergleich und exemplarisch für vier verschiedene Berufsgruppen große Unterschiede bei der Entlohnung.

  • Darüber hinaus sind vorrangig Hilfstätigkeiten im sozialen Dienstleistungssektor schlecht entlohnt.
  • Deutschland schneidet im Ländervergleich vor allem im Gesundheits- und Pflegesektor schlecht ab.

 

Hipp, Lena; Kelle, Nadiya

Nur Luft und Liebe?

Die Entlohnung sozialer Dienstleistungsarbeit im Länder- und Berufsvergleich : Expertise
Berlin, 2016

Publikation herunterladen (730 KB, PDF-File)

nach oben