- München
Spots available

Hätte ichŽs gemerkt? Theaterperfomance

Veranstaltungsnummer: 218124als .ics herunterladen

Die Antwort auf die Frage, ob es in der Hitlerzeit nur Männer gab, heißt: Nein!

Über das Handeln von Münchner Mädchen und Frauen, die im Nationalsozialismus gelebt und Entscheidungen getroffen haben.
Ein Prolog und drei Soloszenen, informativ und unterhaltsam, gespickt mit Originaldokumenten und Zeittexten.

Erfinderin und Ausführende: Gisela Marx Schauspielerin, Kabarettistin
und Zeitzeugin als Kindergartenkind

Die Performance wird am 7. November für ein öffentliches Publikum uraufgeführt und wird sich in der Folge als Schulprojekt an Jugendliche richten.
Das Projekt wird unterstützt vom Kulturamt der Stadt München

Beginn 20.00 Uhr - Einlass 19.00 Uhr



Files

Date

Tuesday, 7 November 2017
20:00 to 22:00

Attendance fee
keine

Place

TeamTheater - Salon, Am Einlass 4
80469 München

Contact

Anna-Lena Koschig

Contact address

Friedrich-Ebert-Stiftung
BayernForum
Herzog-Wilhlem-Str. 1
80331 München
Tel. 089-515552-40, Fax 089-515552-44
www.bayernforum.de



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.