- Wiesbaden
No Free spots

Kompaktseminar: Schlagfertigkeitstraining

Veranstaltungsnummer: 274113als .ics herunterladen

In Gesprächen und Diskussionen mit anderen kommt es oft zu Verbalangriffen auf unsere Position oder gar unsere Person. Die besten Erwiderungen fallen uns dabei meist erst hinterher ein, wenn es zu spät ist.
Dieses Seminar vermittelt verschiedene Techniken und Methoden, um in einer solchen Situation überlegen zu reagieren. Schlagfertigkeit und Souveränität werden trainiert, damit Sie das Heft des Handelns auch
weiterhin in der Hand behalten.

Methoden: Theoretische Impulse, praktische Übungen sowie Gesprächssimulationen mit anschließendem Feedback.

Zielgruppe: Ehrenamtliche Aktive mit rhetorischen Vorkenntnissen.

Ziel: Sie kennen die Gründe für Störungen und unfaire Angriffe, vermeiden es Anlässe zu schaffen und können verschiedene Techniken einsetzen, die es Ihnen ermöglichen, solche Angriffe an sich abprallen zu lassen, auf den/die Angreifer_in zurückzulenken, sie produktiv zu nutzen und in solchen Situationen souverän und überlegen zu agieren.

Seminarleitung: Björn Walden, freier Trainer



Files

Date

Tuesday, 25 June 2024
17:30 to 21:30

Attendance fee
10,— €

Place

Heimathafen - Altes Gericht

Gerichtstraße
65183 Wiesbaden

Contact

Dr. Vinzenz Huzel

Contact address

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Hessen
Marktstraße10
65183 Wiesbaden
Tel. 0611-341415-0, Fax. 0611-341415-29



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

back to top