Globale Politik und Entwicklung

  • 30.09.2016 | Frieden und Sicherheit | Veranstaltung

    Disarm! Abrüstungskongress in Berlin

    Ab Ende September findet der internationale Kongress "Disarm! For a Climate of Peace - Creating an Action Agenda" statt - die FES ist mit zwei Side Events dabei.


    weitere Informationen
  • Montag, 05.09.16 bis Dienstag, 06.09.16 - Universitätsclub Bonn e.V., Konviktstr. 9, 53113 Bonn | Gerechter Sozialstaat, Globale Politik | Veranstaltung, Rückblicke

    Social Protection Systems: Tying the Knots

    Das internationale Symposium „Social Protection Systems – Tying the Knots“ widmete sich der Frage, wie das Menschenrecht auf soziale Sicherung realisiert werden kann.


    weitere Informationen
  • Felix Braunsdorf & Daniela Turß | Flucht, Migration, Integration, Fluchtursachen | Publikation

    Recht auf Lebensperspektive

    Geflüchtete sind Menschen. Banaler könnte ein Satz nicht sein, aber die Flüchtlingsarbeit könnte er revolutionieren.


    weitere Informationen
  • Bei der Sommerschule nahe dem rheinischen Erkelenz stehen die Pinnwände mal auf der Wiese. Foto: FES
    02.09.2016 | Wirtschaft von Morgen, Klima und Nachhaltigkeit, Entwicklungspolitik | Rückblicke

    Skills for System Change – Mehr Klimagerechtigkeit und ein gutes Leben für alle!

    Zum zweiten Mal bot die DeGrowth-Sommerschule im Rheinland alternative Diskussionsräume für Fragen nach Klimawandel und Gerechtigkeit. Auch FES-Partner_innen aus dem Globalen Süden waren mit dabei.


    weitere Informationen
  • Kontakt

    Leitung

    Jochen Steinhilber

    Kontakt

    Julia Kühne, Sekretariat

    Hiroshimastraße 28
    10785 Berlin

    030/269 35-7510

    Julia.Kuehne(at)fes.de

    Ansprechpartner_innen

    zu spezifischen Themen finden Sie hier:
    Team & Kontakt.

  • Expertise

    Das Referat Globale Politik und Entwicklung arbeitet in folgenden Themenfeldern:

    • Demokratieförderung
    • Entwicklungspolitik
    • Frieden und Sicherheit, Abrüstung
    • Geschlechtergerechtigkeit
    • Globale Ökonomie, Steuern und Handelspolitik
    • Internationale Energie- und Klimapolitik
    • Internationale Gewerkschaftspolitik
    • Migration und Entwicklung
    • Soziale Gerechtigkeit
    • Wirtschaft und Menschenrechte

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten. Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner_innen:

    weiter

Profil der Arbeitseinheit

Im 21. Jahrhundert steht die Welt vor großen Herausforderungen: Soziale Ungleichheit nimmt zu, natürliche Ressourcen werden ungebändigt ausgebeutet, Korruption, Gewalt und Krieg prägen zahlreiche Gesellschaften. Um diese Probleme zu bewältigen, bedarf es eines tiefgreifenden ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Strukturwandels, der unter anderem demokratische Beteiligung und zivile Konfliktlösung ins Zentrum rückt.

Die Arbeit des Referats „Globale Politik und Entwicklung“ zielt daher darauf ab, gemeinsam mit weltweiten Partnern präzise Politikalternativen für eine global gerechte Transformation zu entwickeln und Chancen für einen fairen Interessenausgleich auszuloten.

weitere Informationen

alle Neuigkeiten aus dem Referat

Praktikum

Interessiert an umfassenden Einblicken in die internationale Arbeit einer großen, sozialdemokratischen Stiftung?

Studierende können bei uns in Berlin ein dreimonatiges Praktikum absolvieren.

weitere Informationen

  • Themen im Fokus

    Globale Ökonomie

    Gear Lizenz: CC0 Public Domain

    Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität – die Grundprinzipien der Sozialen Demokratie sollten auch in der Weltwirtschaft gelten. Deshalb setzen wir uns weltweit für ein faires Handelsregime ein, beziehen Position gegen illegitime Finanzströme und für eine gerechte Konzernbesteuerung, und fördern starke Gewerkschaften.

    weitere Informationen

    Internationale Gewerkschaftspolitik

    Bild: © UN Photo/V BIBIC

    Ohne Gewerkschaften keine soziale Demokratie! Deswegen unterstützen wir weltweit Interessensvertretungen von Arbeitnehmer_innen dabei, repräsentativ, demokratisch, unabhängig, kompetent und effektiv zu agieren. Und wir fördern, dass ihre Positionen in politische und wirtschaftliche Entscheidungsprozesse einfließen.

    weitere Informationen im Themenportal

    Migration und Flucht: Globale Perspektiven

    Migration und Flucht sind globale Phänomene, die alle Länder und Kontinente betreffen. Wenn wir verstehen, warum Menschen ihre Heimat verlassen, können wir Migration global gestalten.

    weitere Informationen im Themenportal

    Unternehmensverantwortung und Menschenrechte

    Menschenrechtschutz ist auch Unternehmensaufgabe. Wir setzen uns dafür ein, dass Politik und Wirtschaft die Menschenrechte respektieren und Abhilfe schaffen, wenn sie Verletzungen verursachen.

    weitere Informationen

  • Veranstaltungsreihen

    Gerechtigkeitswoche

    Logo der FES Gerechtigkeitswoche 2016; Bild: FES

    Die internationale Themenwoche »Zeit für Gerechtigkeit!« zeigt Wege auf, wie wir die Welt fairer, solidarischer, sozialer, kurz: gerechter gestalten können. An verschiedenen Orten in Berlin finden Workshops und Podiumsdiskussionen statt, werden Filme und Ausstellungen gezeigt. Schwerpunktthemen der vergangenen Jahre: »Gerechtigkeit in Arbeit - Justice at Work«, »#justainability - Wege in sozial-ökologische Gesellschaften« und »People on the move - Menschen in Bewegung«.

    weitere Informationen

    Tiergartenkonferenz

    Logo der Tiergartenkonferenz, Bild: FES

    Die Tiergarten Konferenz ist die zentrale außen- und sicherheitspolitische Fachkonferenz der FES. Jährlich setzen sich Politiker_innen und zivilgesellschaftliche Expert_innen aus aller Welt mit neuen Entwicklungen in den internationalen Beziehungen auseinander - und tragen die Diskussion in die deutsche Öffentlichkeit.

    weitere Informationen (auf Englisch)

    "Politisches Café" und "Frieden und Sicherheit" in der Urania Berlin

    In Kooperation mit der Urania Berlin organisieren wir die Veranstaltungsreihen "Frieden und Sicherheit in Zeiten globaler Umbrüche" und "Politisches Café am Sonntag". Die Teilnehmer_innen diskutieren gesellschaftspolitische Themen mit bekannten Vertreter_innen aus Philosophie, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft.

    weitere Informationen

Veranstaltungen

Samstag, 01.10.16 - Berlin

The Arms trade treaty - toothless tiger or robust regime for conventional arms control?

Effective since the end of 2014, the international Arms Trade Treaty (ATT) seeks to stem the ever growing, uncontrolled and illegal trading of conventional weapons and munitions and to achieve better...


Sonntag, 02.10.16 - Berlin

Arms Conversion Reloaded: Turning Swords into Ploughshares in the 21st Century?

Arms conversion, i.e. turning manufacturing for the military sector into production of non-military products, was prominently put forward especially by the peace movement in the 80's. Trade unions...


Sonntag, 09.10.16 - Berlin

Die Präsidentschaftswahlen in den USA - Wohin wird die Weltmacht gesteuert?

Reihe Frieden und Sicherheit in Zeiten globaler Umbrüche
In Zusammenarbeit mit dem Urania Berlin e.V.

Sonntag, 9. Oktober 2016 um 10:30 Uhr

Vortrag und Diskusion mit Prof. Lora Anne Viola und Prof. Mark...


Publikationen

McMahon, Edward R.; Johnson, Elissa

Evolution not revolution

the first two cycles of the UN Human Rights Council Universal Periodic Review mechanism
Berlin,, 2016

Publikation herunterladen (600 KB, PDF-File)


Xhafa, Edlira

Um golpe no direito à greve?

Um estudo global sobre as tendências recentes
Berlin, 2016

Publikation herunterladen (310 KB, PDF-File)


Schillinger, Hubert René

In need of rethinking

trade policies in times of de-globalisation
Berlin,, 2016

Publikation herunterladen (170 KB, PDF-File)


Newsletter

Perspektiven, Studien, Analysen: Die FES veröffentlicht regelmäßig Publikationen zu internationalen Themen. Über die Neusten informiert unser Newsletter. Um ihn zu abonnieren, senden Sie uns einfach eine Email:

international@fes.de

Multimedia

Interviews, Podcasts und Videos zu unseren Themen:

Stöbern Sie in unserer Mediathek!

Einladungen

Sie möchten über aktuelle FES-Veranstaltungen und -Publikationen zu Ihren Interessensgebieten informiert werden? Wir nehmen Sie gerne in unsere Verteiler auf. Bitte füllen Sie dazu unseren Interessent_innen-Fragebogen aus und senden ihn uns per Post oder Fax zu.

Das könnte Sie auch interessieren ...

FES Portal

Internationale Gewerkschaftspolitik

Lesen Sie mehr über die Arbeit der FES in der globalen Gewerkschaftspolitik als Bestandteil ihrer Bemühungen zur Förderung von sozialer Demokratie weltweit.

weiter

Online-Magazin

Progressiv, engagiert, online

Das IPG-Journal ist eine Debattenplattform der FES für Fragen der internationalen und europäischen Politik.

weiter

FES Preis

Außergewöhnliches Engagement

Jährlich vergeben wir den FES Menschenrechtspreis an Einzelpersonen oder Organisationen, die sich in verschiedenen Teilen der Welt in außergewöhnlicher Weise für Gerechtigkeit engagieren.

weiter

FES Veranstaltungsreihe

Zeit für Gerechtigkeit!

Bei unserer internationalen Themenwoche suchen wir nach Wegen, die Welt gerechter zu gestalten - in Diskussionen, Workshops, Lesungen, Filmvorführungen und Ausstellungen.

weiter

FES Veranstaltungsreihe

Neue Trends in den Internationalen Beziehungen

Die Tiergartenkonferenz ist die wichtigste außen- und sicherheitspolitische Fachkonferenz der FES.

weiter

Blog

Nachhaltigkeit

Gerecht, solidarisch und demokratisch: Unser Blog stellt das Thema Nachhaltigkeit zur Diskussion. 

weiter

nach oben