Julius-Leber-Forum

Regionalbüro für Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein

Wer wir sind

Das Julius-Leber-Forum ist das Regionalbüro der Friedrich-Ebert-Stiftung für die Bundesländer Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein. Seit 1995 bieten wir in diesen drei Bundesländern Veranstaltungen zur politischen Bildung an: von kurzzeitigen, öffentlichen Diskussionsforen über Ausstellungen und Kompetenztrainings bis zu Wochenendseminaren.

Was wir bieten

  • Plattformen zum Dialog von Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaften
  • Tages- und Abendveranstaltungen zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen,Wochen- und Wochenendseminare zur politischen Bildung
  • Qualifizierungsseminare für aktive Bürgerinnen und Bürger im Ehrenamt, kommunalpolitische Nachwuchskräfte und Schülervertretungen
  • beteiligungsorientierte Veranstaltungsformate für Jugendliche
  • erinnerungspolitische Diskussionen und Exkursionen
  • Lesungen, politische Filme und andere kulturelle Veranstaltungen
  • Ausstellungsprojekte
  • Angebote auf Nachfrage (z.B. Planspiel Kommunalpolitik)

Unsere Angebote sind offen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Soweit nichts anders ausgewiesen, sind sie kostenfrei.

 

Die Friedrich-Ebert-Stiftung

Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist die älteste politische Stiftung Deutschlands. Benannt ist sie nach Friedrich Ebert, dem ersten demokratisch gewählten Reichspräsidenten. Als parteinahe Stiftung orientieren wir unsere Arbeit an den Grundwerten der Sozialen Demokratie: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Als gemeinnützige Institution agieren wir unabhängig und möchten den pluralistischen gesellschaftlichen Dialog zu den politischen Herausforderungen der Gegenwart befördern.

Hier erfahren Sie mehr über die FES.

Das Leitbild der FES finden Sie hier.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Rathausmarkt 5
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Julius Leber

Julius Leber

Reichstagsabgeordneter und Widerstandskämpfer - unser Namensgeber im Porträt weiter

Friedrich Ebert

Friedrich Ebert

Erfahren Sie mehr über Leben und Werk. weiter

nach oben