Das Layout dieser Seite wird mit CSS umgesetzt. Wenn Sie diesen Hinweis sehen, kann Ihr Browser CSS nicht darstellen.
Die Seite bleibt trotzdem voll funktionsfähig.
Hier finden Sie einen standard-konformen Browser: www.mozilla.org.
Deutscher Gewerkschaftsbund, Link zum Bestand DGBWappen Europa, Link zum Bestand Europa

 

Ernst Breit

Ernst Breit

Bestand: 2.60 lfd.m.
Laufzeit: 1990 - 2002

Lebensdaten: * 20.8.1924 † 22.2.2013

Postbeamter, Gewerkschaftsfunktionär; Realschule; 1941 Postinspektor-Anwärter; 1941-1945 Kriegsdienst und Kriegsgefangenschaft;
1946 Mitglied im Vorgängerverband der 1949 bundesweit gegründeten Deutschen Postgewerkschaft (DPG), 1956 Mitglied der SPD;
1946 Postdienst, 1950 Postinspektor; 1948-1956 örtlicher und bezirklicher Betriebsrat in Holstein; 1956 Bezirkspersonalrat der Oberpostdirektion Kiel; 1953-1959 ehrenamtliches Mitglied im DPG-Hauptvorstand; 1959-1971 Vorsitzender des Hauptpersonalrates im Bonner Postministerium; 1965 Beisitzer der Gruppe "Beamte" im Geschäftsführenden Hauptvorstand der DPG;
1971-1982 Vorsitzender der Deutschen Postgewerkschaft;
1975 Vizepräsident, 1978-1981 Präsident der Internationale des Personals der Post-, Telegrafen- und Telefonbetriebe (IPTT);
1982-1990 Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB);
1985-1991 Präsident des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB);
1988-2003 stellvertretender Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung

Korrespondenz, Redemanuskripte, Kongressunterlagen (u.a. Geschäftsberichte), Protokolle, Rundschreiben, Videokassette

Weiter Informationen siehe auch unter: Kurzbiographien DGB-Vorsitzende

Ernst Breit im Online-KatalogBibliothek der FES