Das Layout dieser Seite wird mit CSS umgesetzt. Wenn Sie diesen Hinweis sehen, kann Ihr Browser CSS nicht darstellen.
Die Seite bleibt trotzdem voll funktionsfähig.
Hier finden Sie einen standard-konformen Browser: www.mozilla.org.
FES / Bestände und Findmittel

Bestandsübersicht des Archivs

Cover Bestandsübersicht

Die fast 600 Seiten starke Neuauflage der Bestandsübersicht des AdsD ist im November 2006 erschienen
© AdsD


Seit dem Erscheinen der letzten Bestandsübersicht des Archivs der sozialen Demokratie (AdsD) der Friedrich-Ebert-Stiftung sind noch nicht einmal zehn Jahre vergangen; aber Umfang und Struktur der Archivbestände haben sich in diesem Zeitraum so stark verändert, dass eine völlige Neubearbeitung der Bestandsübersicht aus dem Jahre 1997 geboten war. Außerdem konnte mit genaueren Angaben zu den personenbezogenen Beständen der Informationswert dieser - stark erweiterten - Neuauflage deutlich erhöht werden.

Mit einleitenden Beiträgen wird zunächst über Geschichte und Sammelschwerpunkte des AdsD informiert. Dann - in der eigentlichen Bestandsübersicht - folgt eine ausführliche Aufstellung der Personenbestände, also der Nachlässe und Deposita, mit Angaben sowohl über die zentralen Stationen des beruflichen und politischen Lebenswegs der aufgeführten Personen als auch über den Inhalt, die Laufzeit und den Umfang des jeweiligen Bestandes. Zusätzlich wird auf vorhandene Findmittel, besondere Benutzungsbedingungen oder Herkunftsarchive hingewiesen. Zudem wird in dieser Neuauflage ein umfassender Überblick über die Organisationen und Institutionen gegeben, deren Schriftgutbestände im AdsD verwahrt werden, und über die Sammlungsbestände - von der Foto-, der Plakat- und der Flugblattsammlung über die Film-, Video- und Tonsammlung bis hin zu den Sammlungen der Anstecknadeln, Büsten und Fahnen. Informationen über die digitale Archivierung und technische Ausstattung des Archivs, über die Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie die aktualisierte Benutzungsordnung des AdsD runden diese Übersicht ab.

Bestellungen zum kostenlosen Bezug der Bestandsübersicht bitte senden an:

  • Frau Ruth Hessler,
    Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung,
    Godesberger Allee 149,
    53175 Bonn
  • oder an archiv.auskunft@fes.de.