freie Plätze
Montag, 13.11.17 bis Mittwoch, 15.11.17 - Bonn

Von Profis lernen: Praxisseminar Recherche - Aufbaukurs

Veranstaltungsnummer: 209036

Teilnahmevoraussetzung ist, dass jeder Teilnehmende sein WLAN-fähiges Laptop / Notebook mitbringt!

Dieses Seminar soll das Bewusstsein für die Notwendigkeit fundierter Recherchen schärfen und die Basis der individuellen Recherchefertigkeiten erweitern und vertiefen. Dabei steht die praktische Arbeit im Mittelpunkt: Selbst recherchierte Themen werden im Plenum besprochen und weiterentwickelt. Interviews und Hintergrundgespräche mit hochrangigen politischen Mandatsträger_innen werden vorbereitet und strukturiert. Ein Schwerpunkt ist die Analyse schon gesendeter, erfolgreicher Dokumentationen und Magazinbeiträge mit dem Autor.
- Der schnelle und effektive Zugriff auf ein Thema
- Die kompetente Nutzung von Quellen
- Umgang mit Informat_innen
- Quellenschutz
- Kleines juristisches ABC der Recherche
- Ethische Aspekte der Recherche

Methoden:
- Praktische Übungen anhand aktueller Themen
- Professionelles Feedback
- Kurzvorträge
- Analyse von Fallbeispielen - Genese einer erfolgreichen Recherche
- Aufzeichnung und Auswertung von Interviews

Kompetenzgewinn:
- Sie erweitern und verteifen Ihre Fetigkeiten methodischer Recherche
- Sie lernen die paktische Anwendung von Recherchetechniken im Alltag
- Sie lernen, Ihre Informationsrechte wahrzunehmen und durchzusetzen
- Sie lernen Fallstricke und Sackgasse zu erkennen
- Sie lernen, auch die möglichen juristischen Konsequenzen Ihrer Berichterstattung einzusätzen

Zeilgruppe:
Print-, Hörfunk- und TV-Journalist_innen mit berufspraktischer Erfahrung, die ihr Recherchepotenzial ganz ausschöpfen beziehungsweise verbreitern wollen. Berufseinsteigende mit Rechercheerfahrung, die Einblick in die ganze Bandbreite
der Recherchetechniken gewinnen und von der Zusammenarbeit mit erfahrenen Kolleg_innen profitieren wollen.

Seminarleiter:
Ingolf Gritschneder, Investigativer Journalist und Jurist, Bergisch Gladbach

Die Teilnahmepauschale ist inkl. Übernachtung & Vollpension.



Termin

Montag, 13.11.17 bis Mittwoch, 15.11.17
11:00 Uhr (erster Tag) bis 17:00 Uhr (letzter Tag)

Teilnehmerpauschale
210,00 Euro

Veranstaltungsort

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn



Ansprechpartner_in

Maximilian Raths

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
JournalistenAkademie
53170 Bonn
Tel.: 0228-8837124
Fax: 0228-8839223



nach oben