Julius-Leber-Forum

Regionalbüro für Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein

Bild: Plakat von FES 

Unser Angebot

freie Plätze
Donnerstag, 23.02.17 - Bremen (19 Uhr - kukoon)

Vom Land in den Mund - Wie wollen wir uns ernähren?

Auf Biomärkten in hippen Großstadtvierteln herrscht das Bauernhofidyll. Die industrielle Landwirtschaft wird verpönt. Und dennoch dominiert sie die Nahrungsmittelproduktion in Deutschland. Eine große...


Samstag, 11.03.17 - Bremen (10 - 17 Uhr, Martinsclub)

Erfolgreich engagiert: Mit Argumenten überzeugen

Diskutieren ist das Kerngeschäft politischer Arbeit. Immer wieder geht es darum, Unentschlossene und Andersdenkende mit Argumenten zu überzeugen. Das notwendige Handwerkszeug kann man bei uns lernen.

U...


freie Plätze
Mittwoch, 22.03.17 - Hamburg (19 Uhr - Julius-Leber-Forum)

Hamburg persönlich! Frau Karger, sind Gewerkschaften auf der Höhe der Zeit?

In der Reihe Hamburg persönlich! steht neben dem Thema des Abends immer auch der Gast mit seiner Motivation, seinem Lebenslauf und seinem Wirken für unsere Gesellschaft im Mittelpunkt.

Zu Gast ist Kat...


freie Plätze
Donnerstag, 23.03.17 - Hamburg (19 Uhr - Hamburger Botschaft)

Digitaler Irrsinn - Macht das Internet uns faul, depressiv und dumm?

Das Internet hat längst fast alle Lebensbereiche durchdrungen. Wir konsumieren die Nachrichten im Netz, unterhalten Freundschaften über Facebook, arbeiten online und sind ständig übers Smartphone...


freie Plätze
Freitag, 24.03.17 - Hamburg (12.30 - 14.00 Uhr - St. Petri Haus-Gemeindesaal)

Indiens Wettlauf gegen die Zeit - Schafft der asiatische Gigant den Entwicklungsdurchbruch?

Indien ist erwacht. Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf verzeichnet das Riesenland heute die höchsten Wachstumsraten der Welt und ist bereits in die Gruppe der größten Volkswirtschaften...


Friedrich-Ebert-Stiftung
Julius-Leber-Forum

Rathausmarkt 5
20095 Hamburg

040-325874-0
E-Mail-Kontakt



Gerne schicken wir Ihnen persönliche Einladungen.

Publikationen

nach oben