29.10.2019

Verbesserung der FES-Europa-Kanäle in den sozialen Medien sowie Weiterentwicklung und Stärkung der zentralen FES-Kommunikation (FESonline) in den sozialen Medien

Vg.-Nr.: 2019186

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand/Art und Umfang der Leistung: Die FES hat die Verbesserung der FES-Europa-Kanäle in den sozialen Medien sowie die Weiterentwicklung und Stärkung der zentralen FES-Kommunikation (FESonline) in den sozialen Medien ausgeschrieben. Am Ende des Projektes sollen Arbeitsprozesse sowie projektübergreifende Workflows für die Social-Media-Kanäle der IPA zu Europathemen (Facebook, Twitter) sowie den zentralen Kanälen der Stiftung optimiert und neu konzipiert worden sein. Ziel ist es, nach Abschluss des Projektes die Kanäle beider Arbeitseinheiten in reichweitenstärkeren und optimierten Formaten bespielen zu können.

Ort der Ausführung: Bonn

Name des beauftragten Unternehmens: Squirrel & Nuts GmbH

Zeitraum der Leistungserbringung: 29.10.2019 bis 31.12.2019


Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

Über die FES

Über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben