12.10.2020

Rahmenvertrag Seminarleitungen der KommunalAkademie Baden-Württemberg

Vg-Nr.: 2020122

Im Kontext seiner landes- und kommunalpolitischen Schwerpunktsetzung plant das Fritz-Erler-Forum Baden-Württemberg Lehrgänge und Seminare für kommunalpolitisch Aktive (Los 1: Lehrgang "KommunalPolitischFühren") und kommunale Migrantenvertretungen (Los 2: Seminar "Vielfalt leben"). Für die Durchführung dieser Aktivitäten bedarf es fachkundiger Seminarleitungen und Trainer_innen mit kommunalpolitischem und methodischem Fachwissen.

Name des beauftragten Unternehmens: 
Los 1 (Lehrgang "KommunalPolitischFühren): Imanent Beratung & Training GmbH
Los 2 (Seminar "Vielfalt leben"): Imanent Beratung & Training GmbH

Zeitraum der Leistungserbringung:
Es wird ein Rahmenvertrag vom 01.01.2021 bis einschließlich 31.12.2022 geschlossen. Dieser kann optional wie folgt verlängert werden:
1. Option: Verlängerung um zwei Jahre bis einschließlich 31.12.2024
2. Option: Verlängerung um zwei weitere Jahre bis einschließlich 31.12.2026
Ein Anspruch auf Ausübung der Option/en seitens des Auftragnehmers besteht nicht.


Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

Über die FES

Über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben