SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
26.04.2021

Rahmenvertrag Durchführung der Moduleinheit "Grundlagen der sozialen Demokratie" bei Einführungsseminaren für neu aufgenommene Stipendiat_innen in der Grundförderung

Vg-Nr.: 202140

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand/Art und Umfang der Leistung: Die Einführungsseminare für neu aufgenommene Stipendiat_innen in der Grundförderung der Studienförderung beinhalten die Moduleinheit „Grundlagen der sozialen Demokratie“, die nicht von der Seminarleitung selbst durchgeführt werden kann. Hierfür bedarf es sowohl für die Präsenzseminare wie auch für WebSeminare externe Referent_innen. Für diese Leistung wurden Rahmenverträge mit vier Trainer_innen geschlossen werden.

Name der beauftragten Personen: Bildungs- und TagungsZentrum HVHS Springe e.V., N.N., Hannes Felix Grosch und Dr. Rebekka Macht

Zeitraum der Leistungserbringung:
Es wird ein Rahmenvertrag vom 01.05.2021 bis einschließlich 30.04.2022 geschlossen.
Dieser Rahmenvertrag kann optional durch die Auftraggeberin wie folgt verlängert werden:
1. Option: Verlängerung um ein Jahr bis einschließlich 30.04.2023
2. Option: Verlängerung um ein weiteres Jahr bis einschließlich 30.04.2024
3. Option: Verlängerung um ein weiteres Jahr bis einschließlich 30.04.2025
Ein Anspruch auf Ausübung der Option/en seitens des Auftragnehmers besteht nicht.


Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

Über die FES

Über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben