30.09.2019

Mangelbeseitigung an Türen mit Feststelleinrichtungen in den Häusern 1 und 2

Vg-Nr.: 2019158

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand/Art und Umfang der Leistung:Verschiedene Türen mit Feststelleinrichtungen in den Häusern 1 und 2 der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin weisen Defekte und Mängel auf, die durch eine externe Firma beseitigt werden müssen.

Ort der Ausführung: Friedrich-Ebert-Stiftung, Hiroshimastraße 17 und 28, 10785 Berlin

Name des beauftragten Unternehmens: Tür-Tor-Fenster-Technik


Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

Über die FES

Über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben