SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
15.04.2021

FES Bonn Erneuerung der Kälteanlage

Vg.-Nr.: 202126

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand/Art und Umfang der Leistung: Die FES Bonn hat die Erneuerung der Kälteanlage ausgeschrieben. Die Kältemaschine ist im 3. UG des Gebäudes in einer eigenen Kältezentrale untergebracht. Die Abwärme der Kältemaschine wird über einen offenen nassen abgeführt. Die Anlage steht in einer Technikzentale des Gebäudes unter dem Dach. Diese Ausschreibung beinhaltete die bestehende Kältemaschine und den Rückkühler inkl. Verbindungsleitungen zu demontieren und durch eine außenliegende kombinierte Kältemaschine mit Rückkühler zu ersetzen. Diese soll über der bestehenden Ausblasöffnung des jetzigen Rückkühler montiert werden.

Name des beauftragten Unternehmens: Kälte-Hunke GmbH

Zeitraum der Leistungserbringung: ab Zuschlagserteilung bis Herbst 2021


Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

Über die FES

Über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben