SPRACHE
Menü
22.01.2021

Erstellung einer Studie zum Thema „Politische Einstellungen und Politikideen im Bundesland Bremen“

Vg-Nr.: 2020196

Verfahrensart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb

Auftragsgegenstand/Art und Umfang der Leistung: Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) möchte politische Einstellungen im Bundesland Bremen erforschen, um Erkenntnisse für die politische Bildung und die Politikberatung mit dem Ziel der Demokratieförderung der FES vor Ort zu gewinnen. Daher hat das Julius-Leber-Forum die Erstellung einer Studie zum Thema „Politische Einstellungen und Politikideen im Bundesland Bremen“ ausgeschrieben.

Name des beauftragten Unternehmens: Kantar GmbH

Zeitraum der Leistungserbringung: Das Projekt muss spätestens bis zum 31.10.2021 abgeschlossen sein.


Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

Über die FES

Über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben