SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Veranstaltungen

Liebe Gäste der Friedrich-Ebert-Stiftung,

derzeit können wir Ihnen nur einen reduzierten direkten Austausch anbieten. Unsere Veranstaltungen finden bis auf Weiteres ausschließlich online statt. Damit wollen wir einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.

Ihre Friedrich-Ebert-Stiftung

Veranstaltungssuche

Erweiterte Suche

freie Plätze

29

Apr

19:30 -

Extreme Sicherheit. Rechte Netzwerke in Polizei und Bundeswehr?

Online
Bayern

Polizisten, die Informationen an die rechtsextreme Szene weitergeben. Bundeswehrsoldaten, die "Feindlisten" führen und sich mit Waffen auf den "Tag X" vorbereiten. Inwieweit hat die gesellschaftliche Polarisierung auch die Sicherheitsbehörden erfasst? Ist bei vielen Beamten "etwas in Schieflage…


keine Plätze frei

30

Apr

12:00 - 16:00

Rechtsextremismus & Naturschutz

Online
Brandenburg

Immer wieder sind demokratische Akteur_innen des Natur- und Umweltschutzes sowie des (ökologischen) Landbaus mit Kooperationsanfragen, Vereinnahmungsstrategien und Unterwanderungsversuchen von rechts konfrontiert. Welche Beweggründe haben extrem rechte Akteur_innen sich in diesen Themenfeldern zu…


freie Plätze

30

Apr

12:30 - 14:00

Die Digitale Kluft im Klassenzimmer

Online
Hessen

Durch die COVID-19 Pandemie und die darauf folgenden Eindämmungsmaßnahmen werden zahlreiche soziale Probleme sichtbarer. Dazu zählt der "digital divide" in der Bildung. Darunter versteht man die Unterschiede beim Zugang und der Verfügbarkeit digitaler Technologien, vor allem den Zugang zum Internet.…


freie Plätze

02

Mai

10:00 - 12:00

I just wanted to get it out of my mind | Concentration camp survivor Marian Hawling and family members

online
Hamburg

The Friedrich Ebert Foundation and the Neuengamme Concentration Camp Memorial are happy to invite you to a public discussion:"I just wanted to get it out of my mind" Concentration camp survivor Marian Hawling and family members talk about passing on the memory in their family May 2, 2021, 10 a.m. to…


03

Mai

08:00 - 12:00

Planspiel Europapolitik

Online
Brandenburg


keine Plätze frei

03

Mai

13:00 - 13:30

Was geht mich das an? - Erinnerungskultur und der gesellschaftliche Umgang mit Vergangenheit

Godesberger Allee 149
53175, Bonn
Nordrhein-Westfalen

Wie wir uns erinnern, sagt sehr viel darüber aus, wer wir sind und wer wir sein wollen. Erzählungen über die Vergangenheit tragen zu einem besseren Verständnis von historischen Ereignissen bei. Sie können identitätsstiftend wirken und dadurch den gesellschaftlichen Zusammenhalt festigen. Die…


freie Plätze

03

Mai

18:00 - 19:30

Internationaler Tag der Pressefreiheit - "Schreiben Sie das auf!" Wenn freier Journalismus zum Diktat gebeten wird

Online
Thüringen

Eine der tragenden Säulen unserer Demokratie wird immer öfter untergraben: der freie Journalismus. Wir können beobachten, dass sich die Angriffe vielfältiger werden und zunehmend auch von der sogenannten Mitte der Gesellschaft ausgehen. Mittlerweile können Journalist*innen, vor allem solche, die…


freie Plätze

03

Mai

18:00 - 19:30

Marx in seiner Zeit - Marx in dieser Gegenwart

Online
Rheinland-Pfalz

Nach dem Ende des Kalten Krieges wurde das Werk von Karl Marx sehr oft marginalisiert. Seine Analysen galten offiziell als historisch überholt und somit als nicht mehr diskursfähig. Trotzdem wirkten seine Ideen nach. Aus diesem Grund stellt das Karl-Marx-Haus drei Publikationenin den Fokus, die…


03

Mai

19:30 - 23:00

Vergesst mich nicht - Texte aus dem Gefängnis

Online
Bayern

Ein musikalisch-literarisches Plädoyer für Presse- und Redefreiheit mit Texten türkischer Journalist_innen und Autor_innen, ausgewählt und vorgetragen von BR-Sprecherin Julia Cortis und musikalisch umrahmt von Sängerin/Gitarristin Chrisa Lazariotou. Abgerundet wird die Veranstaltung durch ein…


freie Plätze

04

Mai

12:00 - 13:00

Politik-Talk am Mittag - Italien: Neue Regierung und die Beziehungen zu Deutschland

Online
Brandenburg

Die Pandemie hat wenige europäische Staaten so hart getroffen wie Italien. Mitten in dieser Gesundheitskrise spitzte sich ein politisches Drama zu, das den Rücktritt der Regierung forderte. Der frühere Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, wurde mit der Bildung einer neuen Regierung…


freie Plätze

04

Mai

13:00 - 14:00

Die Corona-Krise und die Auswirkungen auf die Lebenschancen von Männern und Frauen

Online
Hessen

Die COVID-19-Pandemie hat zu einer Retraditionalisierung der Geschlechterrollen geführt und die Bemühungen um Geschlechtergerechtigkeit Jahrzehnte zurückgeworfen. Zu dieser alarmierenden Überzeugung kommt Prof. Jutta Allmendinger nach der Analyse der Erwerbsbeteiligung von Männern und Frauen in den…


freie Plätze

04

Mai

17:00 -

Souveränes Europa

online
Hamburg

Das souveräne Europa ist eine Zukunftshoffnung - herbeigewünscht und gefordert, aber noch nicht erreicht. Dass Europa souveräner werden muss, betonen Europapolitiker_innen immer wieder: unabhängiger von US-amerikanischen Technologieunternehmen, schneller in Reaktion auf Krisen wie die Covid-19…


keine Plätze frei

04

Mai

18:00 - 20:00

Rhetorik-Seminar // Schreiben, Reden, Präsentation // Teil 2

ONLINE
Mecklenburg-Vorpommern

Hier lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von rhetorischen Tricks, authentische Redebeiträge halten können. Hierfür wollen wir kurze Beiträge strukturieren und gliedern und üben, Reden zu halten. Auch steht die Frage der Sach- und Beziehungsebene im Gespräch sowie der Umgang mit Lampenfieber im Fokus. Sie…


freie Plätze

04

Mai

18:00 - 20:00

Wie Europa sich die Welt erklärt // Verschwörungsmythen in europäischen Ländern

ONLINE
Mecklenburg-Vorpommern

Im Zuge der Covid-19-Pandemie wurde es einmal mehr sichtbar: Sie sind da, sie sind organisiert und haben keinerlei Hemmungen ihre Ansichten kundzutun: Verschwörungstheoretiker, Querdenker, oder wie immer sie sich nennen. Verschwörungsmythen existieren mit unterschiedlichem Inhalt, aber meist…


freie Plätze

04

Mai

18:15 - 19:30

Gläserne Decken: Krawattenträger im besten Alter. Warum fehlt es an Frauen in kommunalen Spitzenämtern?

Online
Baden-Württemberg

Führung in Politik und Verwaltung auf kommunaler Ebene aber auch landes- und bundesweit ist ein Bild der Einheit: weiß und männlich. Insbesondere für das Amt der (Ober-)Bürgermeisterin stellen sich Frauen selten zur Wahl und sind daher nach wie vor eine Rarität. Unter den mehr als 1.000…


freie Plätze

04

Mai

19:00 - 20:30

Verbündet Euch! Für eine bunte, solidarische und freie Gesellschaft

Online
Bayern

Wenn politische Narrative der Angst an Einfluss gewinnen, wenn Zukunftsvisionen nicht mehr für alle ausgemalt werden und Meinungsbildung zunehmend innerhalb von Blasen stattfindet, ist es höchste Zeit für neue Bündnisse. Die Journalistin Julia Fritzsche wünscht sich in dem kürzlich erschienenen Band…


freie Plätze

05

Mai

16:00 - 18:30

BürgerAkademie: Auf den Punkt - Professionelle Pressemitteilungen, Modul I und II

online
Baden-Württemberg

Sie schreiben im politischen Ehrenamt oder im Verein für die Öffentlichkeit und wollen, dass die Presse Ihre Themen aufgreift. Dafür müssen Sie Ihre Texte interessant und verständlich verfassen und Ihre Botschaften präzise und anschaulich auf den Punkt bringen. Wie das geht, lernen Sie anhand vieler…


freie Plätze

05

Mai

18:00 - 19:30

Verschwörungsmythen, Halbwahrheiten und Desinformation. Wie man Verschwörungsmythen und Fakenews entgegentreten kann

online
Sachsen

Wir leben in aufgeregten Zeiten: Gerade die Corona-Pandemie brachte und bringt fast täglich neue Halbwahrheiten, Gerüchte, gefälschte und verdrehte Informationen, Verschwörungserzählungen und Falschinformationen hervor. Sie greifen Raum, werden weitergeleitet und verbreiten sich rasend schnell - und…


freie Plätze

05

Mai

18:30 - 20:00

Vertiefungskurs: Techniken zur Enttarnung von "Fake News" und Verschwörungstheorien

Online
Niedersachsen

Falsche Meldungen, die teilweise landesweit selbst in etablierten Medien Bekanntheit erlangen, verbreiten sich immer häufiger. Jede_r kann im Internet Nachrichten verfassen und verbreiten. Dabei entfällt jedoch häufig ein Abgleich mit den tatsächlichen Fakten. Es können sogenannte Fake News…


freie Plätze

05

Mai

19:00 - 20:30

Migrations- und Integrationspolitik in Schleswig- Holstein neu denken

online
Schleswig-Holstein

Das Landes-Integrationsgesetz in Schleswig-Holstein ist aus der politischen Diskussion verschwunden. Nach dem Eingang zahlreicher Stellungnahmen Ende 2019 und einer engagier-ten Debatte im Landtag im Februar 2020 ist es während der Corona-Pandemie ruhig geworden symptomatisch dafür, dass das…


nach oben