SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 13.08.21 - Online
freie Plätze

LGBT*I in Mittel- und Osteuropa

Veranstaltungsnummer: 254036

Intoleranz gegen LGBT*I ist keine Eigenheit des Ostens des europäischen Kontinents, aber die Situation von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans- und Intergeschlechtlichen (LGBT*I) in Mittel- und Osteuropa ist schwierig. Schlagzeilen über "LGBT*I -frei Zonen" in Polen und Berichte über Demonstrationen gegen die Einführung eingetragener Lebenspartnerschaften in Litauen bestimmen das Bild des "Westens" vom "Osten".

Wie sehen Lebenswirklichkeit und Alltag von LGBT*I -Menschen aus? Welche Erfahrungen machen sie? Wie kann eine Unterstützung in Mittel- und Osteuropa aussehen?

Wir wollen darüber ins Gespräch kommen und laden am 13. August 2021 um 18.00 Uhr zu einer Online-Veranstaltung auf zoom ein.



Dateien

Termin

Freitag, 13.08.21
18:00-20:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Brigitte Juchems

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Rheinland-Pfalz
Große Bleiche 18-20
55116 Mainz
Tel. 06131-960670, Fax 06131-9606766

nach oben