SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Montag, 19.04.21 - Web-Seminar
keine Plätze frei

(1) Digitale Zusammenarbeit in der Kommunalpolitik

Veranstaltungsnummer: 252591

Wie funktioniert Kommunalpolitik, wenn man sich nicht treffen kann? Welche Möglichkeiten bieten kollaborative Tools für die politische Arbeit? Wie könnt ihr nicht nur virtuelle Sitzungen abhalten, sondern auch an Projekten und Strategien arbeiten?
Diesen Fragen wollen wir im Workshop auf Grundlage des "Praxisbuchs zur digitalen Zusammenarbeit in der Kommunalpolitik" herausgegeben von der FES-KommunalAkademie, nachgehen. Der Workshop soll Mut machen, Ideen anregen, Tipps geben und bei der Suche nach den passenden digitalen Tools helfen.
Trainer ist Dennis Eighteen, Leiter Kommunikation und Neugeschäft der Akademie für Künste (ASK) Berlin, Autor und Podcaster.

Teil 1: Montag, 19. April 2021 von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Begrüßung, Erfahrungsaustausch, Tools zur digitalen Zusammenarbeit: Videokonferenzen, gemeinsam an Dokumenten arbeiten, im Team kreativ zusammenarbeiten und Vorbereitung der Selbstarbeitsphase

Teil 2: Selbstarbeitsphase vom 19. bis 27. April 2021
Die Teilnehmenden erarbeiten in Teams praktische digitale Lösungen für konkrete Arbeitszusammenhänge.

Teil 3: Dienstag, 27. April 2021 von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Vorstellung der Arbeitsergebnisse der Teams, Feedback und ergänzende Tipps

Organisatorische Hinweise: Die Anmeldung ist nur möglich, wenn Sie am gesamten Programm teilnehmen.
Eine Online-Anmeldemöglichkeit besteht nur bei Teil 1. Die Anmeldung gilt dann für das gesamte Programm (Teile 1 bis 3).



Dateien



Termin

Montag, 19.04.21
17:30 bis 19:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Web-Seminar

Ansprechpartner_in

Eva Nagler

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
KommunalAkademie Bayern
Detlef Staude
0941 / 467-1895
detlef.staude(at)fes.de

nach oben