SPRACHE
Menü
Montag, 19.03.18 - Berlin

Verleihung des Hans-Matthöfer-Preises 2018

Veranstaltungsnummer: 222319

Der diesjährige Hans-Matthöfer-Preis für Wirtschaftspublizistik „Wirtschaft.Weiter.Denken.“
geht an den serbisch-US-amerikanischen Ökonomen Branko Milanovic. Die Jury ehrt damit
sein Buch „Die ungleiche Welt – Migration, das Eine Prozent und die Zukunft der Mittelschicht“.

Branko Milanovic (*1953 in Belgrad) gehört zu den angesehensten Experten weltweit zum Thema Einkommensverteilung. Zurzeit ist er Gastprofessor an der City University of New York. Davor war er unter anderem leitender Ökonom der Forschungsabteilung bei der Weltbank.

Weitere Informationen finden Sie hier.



Dateien



Termin

Montag, 19.03.18
13:00 bis 16:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Hiroshimastr. 17
10785 Berlin

Ansprechpartner_in

Irin Nickel

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Abt. Wirtschafts- und Sozialpolitik
Hiroshimastraße 17
10785 Berlin



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben