SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Dienstag, 13.12.22 - Online
freie Plätze

Klimapolitische Mittagspause: Vorstellung des Klima-Handbuchs für Kommunen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Veranstaltungsnummer: 263785

Die Klimakrise ist eines der größten Probleme unserer Zeit. Kommunen kommt eine Schlüsselrolle zu, um die Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft voranzubringen und ihre Widerstandsfähigkeit zu verbessern.
Sie als haupt- und ehrenamtliche Kommunalpolitiker_innen, Mitarbeitende in der Verwaltung, klimabewegte Gruppen und aktive Bürger_innen haben Einfluss auf die Entwicklung des Klimas und müssen die Klimakrise nicht machtlos hinnehmen: Solidarisch-ökologischer Wandel ist möglich.
Unser druckfrisches Klima-Handbuch für Kommunen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland gibt praxisbezogene Handlungsempfehlungen und stellt Best Practice-Kommunen vor, die die Transformation bereits vollzogen haben.

Das Klima-Handbuch möchten wir Ihnen in einer klimapolitischen Mittagspause online vorstellen.

Mit: Janis Schniffner und Mara Neidlinger, Mit-Autor_innen des Handbuchs
Moderation: Ellen Diehl, Friedrich-Ebert-Stiftung

Termin

Dienstag, 13.12.22
12:00-12:45 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Ellen Diehl

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Rheinland-Pfalz
Große Bleiche 18-20
55116 Mainz
Tel. 06131-960670, Fax 06131-9606766

nach oben