SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Montag, 17.04.23 - Bonn
freie Plätze

Halbzeit in Amerika - Die USA zwischen den Präsidentschaftswahlen

Veranstaltungsnummer: 262878als .ics herunterladen

Ein Rückblick: Am 8. November 2022 war Wahltag in den USA. Auch wenn weder Joe Biden noch sein Vorgänger Donald Trump auf dem Wahlzettel standen, waren die Zwischenwahlen ein Stimmungsbild für die Politik des Präsidenten. Welches Zeugnis wurde der Biden-Administration ausgestellt? Sind die Gräben, die die Präsidentschaft Trumps sichtbar gemacht hat, überwunden oder ist das Land so tief gespalten wie zuvor? Welche Vorzeichen ergeben sich für die kommende Wahl? Gemeinsam erarbeiten sich die Teilnehmer_innen eine Zwischenbilanz für die erste Halbzeit der Regierung von Joe Biden und entwickeln Perspektiven für die transatlantischen Beziehungen, die Zukunft der USA – und die Präsidentschaftswahl 2024.

#USA #joebiden #donaltrump #midtermelections

Termin

Montag, 17.04.23 bis Freitag, 21.04.23
13:00 (erster Tag) bis 13:30 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
120,— €

Veranstaltungsort

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn

Ansprechpartner_in

Alexander Klenk

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung
Kim Hegelau
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 883 7127



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben