SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Mittwoch, 22.03.23 - Halver

Planspiel "Zukunft der EU - EU der Zukunft"

Veranstaltungsnummer: 262855als .ics herunterladen

Wie funktioniert die EU, wozu brauchen wir sie, und wie soll die EU zukünftig aussehen? Wollen wir ein ¿Kerneuropa¿, ein ¿Europa der Vaterländer¿ oder ein ¿Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten¿? Der Planspielworkshop übersetzt diese abstrakten Konzepte in greifbare Handlungsoptionen. Es geht um die Kompetenzverteilung zwischen der EU und den Mitgliedstaaten, um die Bedeutung politscher Entscheidungen auf das alltägliche Leben, um Fragen der Erweiterung, Bürger_innenschaft und Solidarität.

Termin

Mittwoch, 22.03.23 bis Donnerstag, 23.03.23
08:00 (erster Tag) bis 13:00 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Eugen-Schmalenbach-Straße 3-5
58553 Halver

Ansprechpartner_in

Henning Knippelmeyer

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Referat Engagement, Qualifizierung und digitale Bildung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben