SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 21.10.22 - Demmin
freie Plätze

Werkstattgespräch: Paroli bieten gegen rechtspopulistische Meinungsmache

Veranstaltungsnummer: 261409

Einfache Antworten in einer komplexen Welt, vermeintliche Problemlösungen zu Lasten der Schwächeren, Aufregung statt konstruktiver Mitarbeit, das zeichnet rechtspopulistische Meinungsmache aus. Dagegen anzukommen ist schwer und bedarf viel Kraft, Geduld und Verbündete. Was aber, wenn die Vernünftigen zu Hause bleiben, statt sich den Krachmachern entgegen zu stellen? Dann ist guter Rat teuer.

Der Workshop ist ein Angebot an alle, die sich konstruktiv demokratisch einbringen wollen, lernen möchten, wie man sich gegen Sprücheklopfer erfolgreich wehrt und Mitstreiter:innen für ein offenes, demokratisches, tolerantes Weltbild findet.

Die Dozentin Ines Koenen ist selbständige Dozentin, Trainerin, Mediatorin und Coach. Als solche arbeitet sie mit verschiedenen Formaten für politische Stiftungen, in der Sozialwirtschaft, an Schulen, Hochschulen und Universitäten.

Programm

1. Teil: 14.00 – 16.00 Uhr

Bestandsaufnahme: Wie sieht es aus in Demmin und Umgebung – haben sich Grenzen des Sagbaren und rote Linien bereits verschoben? Wo ist die Toleranzgrenze und wo ist die politische Mitte geblieben? Bei welchen Themen sehen wir Handlungs- und Diskussionsbedarf und wie können wir uns besser und aktiver positionieren?

Methode: Diskussion und Meinungsbildung, Theorie und Input der Dozentin zum Umgang mit rechtspopulistischen Parteien und Parlamenten und Kommunen

Kaffeepause: 16.00 – 16.45 Uhr

2. Teil: 16.45 – 19.00 Uhr

Kommunikation: Haltung zeigen gegen rechtsextreme Tendenzen und Parolen

- Aktuelle Tendenzen und Entwicklungen zum Populismus und antidemokratischen Erscheinungen
- Erkennen von populistischen und antidemokratischen Debatten, Provokationen und Selbstinszenierungen
- Wo müssen Demokrat:innen einschreiten und Haltung und Handlung zeigen?
- Grenzen der Auseinandersetzung

Methode: Input der Dozentin sowie Praxisübungen zur Kommunikation und um Parolen Paroli bieten

Veranstaltungsort:
Treptower Straße 32 A
17109 Demmin



Dateien

Termin

Freitag, 21.10.22
14:00-19:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Treptower Straße 32a
17109 Demmin

Ansprechpartner_in

Frederic Werner

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstr. 8
19053 Schwerin
Tel. 0385-512789 und 512596, Fax 0385-512595



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben