SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 22.04.22 - Rostock

Tagung: Energie und Mobilität der Zukunft gesellschaftlich nachhaltig und sozial gestalten

Veranstaltungsnummer: 259247

!DIGITALE TEILNAHME NOCH MÖGLICH!
>>Für eine Beteiligung im digitalen Format der Veranstaltung wählen sie sich bitte ein unter:
us02web.zoom.us/j/89902231278<
Zoom-Meeting-ID: 89902231278

Die Hochschulinitiative Demokratischer Sozialismus e.V. und die Friedrich-Ebert-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern laden Sie herzlich ein zum Seminar:

"Energie, Mobilität und Klima - die Zukunft gesellschaftlich nachhaltig und sozial gestalten"

Es ist ernst: wir müssen uns wandeln. Die Gesellschaft, die Politik, die Produktionsweisen, der Konsum der Güter, die Verteilung, "Alles könnte anders sein" (Harad Welzer). Welche Rolle spielen darin Bund und Länder mit ihren Entscheidungen, wie müssen sie die Forschung und Bedingungen für die Wirtschaft verändern, damit das möglich wird? Und welchen grundsätzlichen Veränderungen sehen wir dann entgegen? Taugen alte Wirtschafts- und Gesellschaftsmodelle dafür noch, das heißt, ist der Kapitalismus westlicher Prägung reformfähig genug, um das Klima zu retten oder kriegt der alte Sozialismus einen Nachhaltigkeits-Dreh und wird wieder chic? Wie wird die "Erzählung" ausgestaltet sein, die diesen Wandel begleitet? Und welche Rolle spielen Krieg und Aufrüstung in diesem Zusammenhang?

In unserem Seminar diskutieren wir mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachrichtungen. Das genaue Programm dieses mehrtätigen Seminars entnehmen Sie der Einladung im unteren Teil dieser Seite.

Anmeldung bitte bis 8. April 2022 über den blauen Button hier auf dieser Seite.

Mit Übernachtung im Einzelzimmer beträgt die Teilnahmegebühr 60 EUR, Studierende und Menschen ohne geregeltes Einkommen zahlen 40 Euro (Nachweis erforderlich).
Die Teilnehmendengebühr beinhaltet Unterkunft, Verpflegung, Programm. Die Anreise kann nicht bezahlt werden. Ohne Übernachtung beträgt die Teilnahmegebühr 30 EUR.
Anmeldungen sind verbindlich. Bei Nichtanreise müssen wir Ihnen Stornogebühren in Rechnung stellen.

Übernachtung und Tagungsort: InterCity Hotel Herweghstraße 51, 18055 Rostock (direkt am Bahnhof)
ACHTUNG! Am Freitag wird die Tagung im Max-Samuel-Haus, Schillerplatz 10 beginnen. Das Max-Samuel-Haus ist 5 min fußläufig vom InterCity Hotel entfernt.

Alle Teile des Programms können digital mitverfolgt werden.



Dateien

Termin

Freitag, 22.04.22 bis Sonntag, 24.04.22
16:00 (erster Tag) bis 12:00 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
60,— €

Veranstaltungsort

Herweghstraße 51
18055 Rostock

Ansprechpartner_in

Frederic Werner

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstr. 8
19053 Schwerin
Tel. 0385-512789 und 512596, Fax 0385-512595



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben