SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Dienstag, 31.05.22 - Berlin
keine Plätze frei

SV-Workshop Pimp my School - Werkstatt

Veranstaltungsnummer: 258564

Pimp your Schülervertretung - Werkstatt für erfolgreiche SV-Arbeit für SV Teams und SV Begleitungen
Termin: Dienstag, 31. 5. 2022, 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr (Präsenzveranstaltung)

Die Arbeit von Schülervertretungen (SV) hängt maßgeblich davon ab, wie gut organisiert das SV-Team bzw. der SV-Vorstand ist.

In vielen Gesamtschülervertretungen sind die Klassensprecher_innen eher passive Sitzungsteilnehmende - statt wirklich aktive Akteure -
der SV-Arbeit.
Schülervertretungsarbeit kann einiges an der Schule bewegen! Von einer Aktion zum Valentinstag, Klimaschutzprojekte an der Schule
über Feedback zum Unterricht hin zu Projekttagen zu Anti-Rassismus.

Gut organisierte Teams, bestehende aus Schülersprecher_innen, Freiwilligen und SV-Begleiter_innen sind dafür die Voraussetzung.

Diese Werkstatt richtet sich explizit an SV-Schulteams, bestehend aus max. 6 Personen.
Die Teams sind zusammengesetzt aus Schülervertreter_innen, Vertrauenslehrer_innen, Sozialarbeiter_innen (SV-Begleiter_innen).
Die Veranstaltung ermöglicht einen breiten Erfahrungsaustausch.
Dabei stehen die Probleme der eigenen SV-Arbeit im Fokus Probleme, für die wir gemeinsam Lösungen entwickeln.

Darüber hinaus können die Teilnehmenden Sessions auswählen, die für sie gerade wichtig sind, z.B. zu Projektarbeit, rechtlichen Grundlagen,
Sitzungsgestaltung oder Öffentlichkeitsarbeit. Dabei findet der Austausch in kleinen Gruppen statt.
Es geht darum, sich besser kennenzulernen, Ideen zu spinnen, voneinander zu lernen, sich fortzubilden und viele konkrete Projekte mitzunehmen.



Dateien

Termin

Dienstag, 31.05.22
08:30-15:30 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Berlin

Ansprechpartner_in

Gabriela Glasneck/Yvonne Lehmann

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Ref. Engagement, Qualifizierung und digitale Bildung
Hiroshimastraße 17
10785 Berlin

nach oben