SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Mittwoch, 15.06.22 - Erfurt

Bücher aus dem Feuer: Adrian Mills liest aus Laura Hillman "Ich pflanze einen Flieder für dich. Auf Schindlers Liste überlebt"

Veranstaltungsnummer: 258406

Der Übersetzer Adrian Mills liest aus Laura Hillmans Erlebnisbericht "Ich pflanze einen Flieder für dich. Auf Schindlers Liste überlebt" und erzählt von ihrem traumatischen Weg durch mehrere Arbeits- und Konzentrationslager.

Der gebürtige Engländer unterrichtete 40 Jahre lang Englisch und Deutsch an einer Schule in Aurich, Ostfriesland, bevor er 2015 in den Ruhestand ging. Er hat über die Jahre häufige Übersetzungsaufgaben in Aurich erledigt, bevor er für die Übersetzung des Buches von Hannelore Wolff, eine ehemalige Auricherin, angefragt wurde. Inzwischen hat er in Zusammenarbeit mit seiner Frau ein zweites Werk für den Weimarer Eckhaus Verlag übersetzt. Er hält das Gedenken an die Opfer des Nazi-Regimes für außerordentlich wichtig und veranstaltet regelmäßig Konzerte mit Musik verfolgter oder ermordeter jüdischer Komponisten. Seine große Leidenschaft ist das Singen, im Kirchenchor, als Chorleiter und als Solist in Liederabenden.

Wir laden Sie herzlich ein zu Adrian Mills‘ Lesung und anschließendem Gespräch am Mittwoch, 15. Juni, um 20.00 Uhr im Kultur: Haus Dacheröden.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Erfurter Herbstlese e.V. statt. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe 2022 in Erinnerung an die Bücherverbrennung in Erfurt 1933 und an die Deportation von Jüdinnen und Juden aus Thüringen 1942 erhalten Sie hier.

Tickets erhalten Sie in der Herbstlese-Geschäftsstelle, in der Buchhandlung Hugendubel und bei www.ticketshop-thueringen.de .
.



Dateien

Termin

Mittwoch, 15.06.22
20:00-22:00 Uhr

Teilnahmepauschale
8,— €

Veranstaltungsort

Anger 37
99084 Erfurt

Ansprechpartner_in

Mirko Hempel

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Thüringen
Nonnengasse 11
99084 Erfurt
Tel. 0361-59802-0, Fax 0361-59802-10



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben