SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Mittwoch, 01.06.22 - Ludwigsburg
freie Plätze

Fachtag: BürgermeisterINNEN braucht das Land – wie gewinnt man (mehr) Frauen für die Rathäuser?

Veranstaltungsnummer: 257399

Die Klage über zu wenig Bewerber für den Posten des Bürgermeisters gibt es seit Jahren. Tatsächlich handelt es sich jedoch um einen BewerberINNENmangel. Im Verhältnis zu ihrem Anteil an der Bevölkerung sind Frauen an der Spitze von Rathäusern nach wie vor eine Seltenheit und damit stark unterrepräsentiert.
Während des Fachtags wollen wir diskutieren wie die Repräsentationslücke geschlossen werden kann und der Frage nachgehen wie Frauen überhaupt für das Amt der Bürgermeisterin begeistert werden können und – sollten sie gewählt werden – dort auch bleiben (wollen).

PROGRAMM

8.30 Uhr Begrüßung

• Michael Makurath, Oberbürgermeister, Ditzingen und Präsident des Verbands baden-württembergischer Bürgermeister e. V.
• Dr. Iris Rauskala, Rektorin, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg
• Florian Koch, Friedrich-Ebert-Stiftung, Baden-Württemberg

9.00 Uhr Impuls: Die Zukunft kommunaler Spitzenämter – wie den Gendergap schließen?

• Dr. Elke Wiechmann, Akademische Oberrätin, Lehrstuhl Politik und Verwaltung, Fernuniversität Hagen

9.30 Uhr Die Zukunft kommunaler Spitzenämter – Perspektiven auf den Gendergap

• Michael Makurath, Oberbürgermeister, Ditzingen und Präsident des Verbands baden-württembergischer Bürgermeister e. V.
• Anna Walther, Bürgermeisterin, Schönaich
• Manuela Möller, Direktorin, Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft
• Dr. Elke Wiechmann, Akademische Oberrätin, Lehrstuhl Politik und Verwaltung, Fernuniversität Hagen

Moderation: Sabine Wölfle, MdL a. D.

10:45 Uhr Pause

11:15 Uhr Bürgermeisterin werden, sein und bleiben

• Dr. Astrid Loff, Bürgermeisterin, Schwaikheim
• Andrea Schwarz, Bürgermeisterin, Dezernat Planen, Bauen, Liegenschaften, Ludwigsburg
• Birgit Hannemann, ehem. Bürgermeisterin, Erdmannshausen
• Birgit Förster, Bürgermeisterin Gemeinde Niefern-Öschelbronn

Moderation: Franziska Freihart, Referentin, Städtetag Baden-Württemberg

13:00 Uhr Mittagessen

14:30 Uhr Mehr Frauen an die Rathausspitze – was ist der Weg nach vorne?

• Dr. Dorothea Kliche-Behnke, MdL, sozialpolitische Sprecherin, SPD
• Heidi Deuschle, Landesfrauenvertreterin, Beamtenbund Baden-Württemberg
• Dr. Susanne Nusser, stv. Hauptgeschäftsführerin, Städtetag Baden-Württemberg

Moderation: Manuela Möller, Direktorin, Europäische Akademie für Frauen in Poli-tik und Wirtschaft

16:00 Uhr Ende



Dateien

Termin

Mittwoch, 01.06.22
08:30-16:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Reuteallee 36
71634 Ludwigsburg

Ansprechpartner_in

Florian Koch

Kontaktanschrift

Fritz-Erler-Forum
Werastr. 24
70182 Stuttgart
Tel. 0711-24839440, Fax 0711-24839450
www.fes.de/de/fritz-erler-forum/



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben