SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 13.05.22 - Boppard
keine Plätze frei

Frauenseminar (4): Keiner hört mir zu!? - Mit kraftvoller Stimme Politik machen

Veranstaltungsnummer: 257376

13.05. bis 15.05.2022, Anreise freitags bis 17.30 Uhr, Abreise sonntags, 14.00 Uhr

Kompetent und engagiert führen: Seminare für Frauen

Mit Improvisationstechniken spontanes Reden trainieren und die Stimme erheben

Spontan vor Publikum oder vor der Kamera zu sprechen, ist oft eine große Herausforderung. Die Lösung liegt im sogenannten Sprechdenken, eine Form der Improvisation, bei der man während des Sprechens den Inhalt entwickelt. Eine andere Hürde stellt oft die eigene Stimme dar. Gerade Frauen neigen dazu, viel zu leise und zu hoch zu sprechen.

In diesem Seminar gehen wir auf Probleme ein. Wir machen uns auf die Suche nach Ihrer persönlichen Art des Sprechens und verhelfen Ihnen zu Ihrer ureigenen Stimmkraft.

Seminarinhalt: Improvisation, Stegreifrede, Atmung, Grundlagen der Stimm- und Sprechtechnik

Methodik: Improvisations-, Atem-, Stimm- und Sprechübungen

Seminarleiterin: Nancy Fischer
Tagungsort: Hotel Ebertor, Boppard
Teilnahmepauschale: 110,00 €
(max. 12 Teilnehmerinnen)

Termin

Freitag, 13.05.22 bis Sonntag, 15.05.22
17:30 (erster Tag) bis 14:00 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
110,— €

Veranstaltungsort

Boppard

Ansprechpartner_in

Annette Haensel

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Rheinland-Pfalz
Große Bleiche 18-20
55116 Mainz
Tel. 06131-960670, Fax 06131-9606766

nach oben