SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Samstag, 29.10.22 - Online
freie Plätze

NEU: Online-Seminar: Virtuelle Veranstaltungen in Kommunalpolitik gestalten und moderieren

Veranstaltungsnummer: 256849

Wie gestalte ich eine produktive (Gremien-) Sitzung, ein interessantes, interaktives Bürger_innengespräch oder eine spannende Konferenz? Und wie leite ich als Moderator_in diese virtuelle Veranstaltung?

Eine gelungene Konzeption und kompetente Moderation fördern den Erfolg virtueller Veranstaltungen und Meetings.

In diesem Online-Seminar erweitern die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten in folgenden Bereichen:
- Dynamiken virtueller Meetings verstehen
- authentische und effiziente Kommunikation
- Einbeziehung und Ansprache der Beteiligten
- praktische Tools, methodische Ansätze und Tipps zur Moderation virtueller Meetings kennenlernen

Ziel des als "Best Practice" angelegten Workshops ist, dass die Teilnehmenden im virtuellen Raum vergleichbare Ergebnisse sowohl auf inhaltlicher wie auch auf persönlicher Ebene erzielen wie im direkten persönlichen Kontakt.

Für die Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie einen Browserzugang, Kopfhörer, ein Mikrofon sowie eine Kamera. Sie können Ihren PC, Laptop, Tablet oder das Smartphone benutzen. Zur Vorbereitung bieten wir einen Technik-Check an.

Dieses Online-Seminar wird von der KommunalAkademie der FES mit Sitz in Bonn durchgeführt.



Dateien

Termin

Samstag, 29.10.22
10:00-16:00 Uhr

Teilnahmepauschale
20,— €

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Christian Suchta / Anne Haller

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Referat Engagement, Qualifizierung und digitale Bildung
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

nach oben