SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Freitag, 09.09.22 - Hofgeismar

Engagierte und aktive Ehrenamtliche gewinnen - Einführungsseminar

Veranstaltungsnummer: 256297

Für die Gewinnung von engagierten und aktiven Ehrenamtlichen gibt es keine einfachen Rezepte. Hierfür ist vielmehr viel analytische Kleinarbeit erforderlich, um Schritte zu entwickeln, die für die Gewinnung von Ehrenamtlichen mehr Aussicht auf Erfolg verspricht. Die Problemlagen und Zielgruppen sind für jede Organisation, die mit Ehrenamtlichen arbeitet, so individuell, dass es keinen einfachen Schlüssel zum Erfolg gibt. Ein systematisches Herangehen an diese Herausforderung, das die Voraussetzungen in der Organisation, deren Bedarfe und Zielgruppen analysiert sowie die Interessen und Bedürfnisse potenzieller Engagierter in den Blick nimmt, ist dabei erforderlich.

Inhalte:

  • Wie funktioniert der Mensch? Was bestimmt menschliches Verhalten? - Erkenntnissen aus der Neurobiologie und der Kritischen Psychologie

  • Was Interesse für Engagement weckt?

  • (Selbst)Klärung und Analyse der eigenen Organisation anhand von drei Beispielorganisationen der Teilnehmenden

  • Konkrete Bestimmung der Zielgruppen, auf die wir uns bei unseren Bemühungen fokussieren müssen

  • Entwicklung von Angeboten, die für unsere Zielgruppe attraktiv sein könnten

  • Auswahl der Kommunikationskanäle und Formulierung eines konkreten Angebots, mit dem in der eigenen Organisation begonnen werden kann



Ihr Nutzen:
Die in dem Seminar vermittelten Inhalte unterstützen Sie auf dem Weg, für sich selbst mehr Klarheit zu gewinnen, wie Sie wirksamer in Bezug auf die Gewinnung engagierter Ehrenamtlicher für Ihre Organisation sein können. Sie durchlaufen im Seminar die Schritte Selbstklärung - Angebotsentwicklung - Zielgruppenbeschreibung - Klärung der Möglichkeiten für die Kontaktaufnahme mit Ihren potentiellen Ehrenamtlichen, um diese für ein Engagement in Ihrer Organisation gewinnen zu können.

Methoden:
Inputs, Gruppenarbeit, beispielhafte Arbeit an drei Organisationen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Zielgruppe:
Führungs- und Führungsnachwuchskräfte in NPOs, Mandatsträger_innen, betriebliche Interessenvertreter_innen.

Trainer_in
Werner Zimmer-Winkelmann

Ausbildungsgang:
Freiwilligen-Management/Kommunikations-Management

Zur Anmeldung über das Anmeldeformular

Termin

Freitag, 09.09.22 bis Sonntag, 11.09.22
15:00 (erster Tag) bis 12:00 (letzter Tag)

Teilnahmepauschale
210,— €

Veranstaltungsort

Gesundbrunnen 8
34369 Hofgeismar

Ansprechpartner_in

Marita Osmialowski / Petra Keller

Kontaktanschrift

Friedrich Ebert Stiftung e.V.
Akademie Management und Politik
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 883-7108




Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben