SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Donnerstag, 25.11.21 -
keine Plätze frei

Demokratieförderung im Unterricht

Veranstaltungsnummer: 255017

In diesem zweiteiligen Workshop werden Sie die Methode Planspiel praktisch und theoretisch näher kennenlernen. Zu Beginn erleben Sie im Video-Planspiel ¿Die Üblichen Verdächtigen¿ aktiv die Anleitung, den Aufbau sowie Spieldynamik und -erlebnis. Im Anschluss findet eine Reflexion über den Einsatz von Planspielen im Rahmen des Schulunterrichts statt. Dabei stehen sowohl Lernziele als auch die Methodik ¿Planspiel¿ im Fokus. Im Rahmen eines Inputs mit Übung werden die Konzeption eines Planspiels, sowie organisatorische und technische Fragen zur Umsetzung besprochen.

Termin

Donnerstag, 25.11.21
09:00-16:00 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

nicht verfügbar

Ansprechpartner_in

Claudia Abay

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Politische Akademie
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

nach oben